Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65367

Cover-Bands mit alten Hits auf der LGS

Rietberg, (lifePR) - Am kommenden Freitag, den 12 . September 2008, werden Rock- und Pop-Klassiker der 80er und 90er Jahre garantiert die Volksbank-Arena auf der Landesgartenschau in Rietberg zum Wanken bringen. Dafür sorgen ab 19.30 Uhr die beiden namhaften Cover-Bands "Starlight Exzess" und "Smile". Sie bringen eine Mischung aus alten Rockklassikern und jede Menge Partyhits auf die Bühne. Im Münsterland und im Osnabrücker Raum sind beide Gruppen "ziemlich angesagt . Jetzt wollen sie auch das ostwestfälische Publikum aufmischen", verspricht der Veranstalter der Rock-Pop-Party Nacht, die mohltiet-LGS-Gastronomie. Einlass zur Rock-Nacht, welche vor allem für die mittlere Generation gedacht ist - das selbsternannte Motto der Organisatoren lautet denn auch "No Kids, No Techno" - Einlass zur Rock-Nacht ist ab 19.30 Uhr. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf (10 Euro) an allen LGS-Vorverkaufsstellen - Liste im Internet unter https://www.landesgartenschau-rietberg.de/index.php?a=754 ), über die LGS-Homepage, in allen Rietberger Volksbank-Filialen sowie an der Abendkasse (12 Euro).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bachs Musik bewegt

, Musik, Oper Leipzig

Zum Auftakt des Jubiläumswochenendes der Reformation feiert am Freitag, 27. Oktober 2017, 19:30 Uhr der Ballettabend »Johannes-Passion«  von...

Kultugewächshaus Birkenried: Langes Musikwochenende 20.-22. Oktober

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

20.Oktober 20 Uhr: Blue Dust, Italien, Bluegrass Sie waren 2016 die Abräumer beim 08. Internationalen Birkenried Bluegrass Festival, das Quintett...

Neue Seminare der SOMM-AKADEMIE im November und Dezember 2017 - praxisorientierte, topaktuelle Weiterbildung für die Musikinstrumenten- und Musikequipmentbranche

, Musik, Society of Music Merchants SOMM e.V

Die SOMM-AKADEMIE bietet zum Herbst neue Seminare für die MI-Branche an. Erstmalig werden die Seminare, die inhaltlich auch den Musikfachhandel...

Disclaimer