Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65005

Benefizspiel Arminia Bielefeld gegen SC Verl endete 0:0

Rietberg, (lifePR) - Mit einem 0:0 endete gestern das Benefizspiel von Bundesligist Arminia Bielefeld gegen den SC Verl in der Gartenschau-Stadt Rietberg. Obwohl der Bundesliga-Verein vor rund 700 Zuschauern im Stadion am Schulzentrum Rietberg spielerisch überlegen war, konnte er seine Überlegenheit leider nicht in Tore umwandeln. Begeistert waren die jugendlichen Fans, die ihre Fußballstars beim Autogramme geben einmal hautnah erleben konnten. Organisiert hatte das Spiel der TuS Viktoria Rietberg unter Federführung von Fußball-Obmann Ralf Peterhanwar. Der Erlös des Benefizspiels kommt der LGS zugute. Damit sollen die Investitionskosten für den Arminia-Fußball-Park an der Stadtteilblüte refinanziert werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Swiss Galoppers - Hovfokus.dk ejes og styres af Søren Høper

, Freizeit & Hobby, Swiss Galoppers GmbH

Søren har i over 10 år været interesseret i hove og hvordan de påvirker resten af hesten. I de sidst 8 år har han arbejdet som professionel Hovtrimmer...

Neues Magazin „sticken 4.0"

, Freizeit & Hobby, text & presse-service Gudrun Schillack

Ein Magazin mit Themen rund ums Maschinensticken, das ist das Magazin „sticken 4.0“– ein special interest Magazin, jetzt neu. Ein Magazin, das...

Reitsportmesse Niederrhein 2017

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Die REITSPORTMESSE NIEDERRHEIN ist vom Kalender der Reit- und Pferdesportbegeister­ten in der Region nicht mehr wegzudenken. Zum mittlerweile...

Disclaimer