Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 65002

Aufsichtsrat der Landesgartenschau Villingen-Schwenningen war zu Gast auf der LGS

Rietberg, (lifePR) - Die Mitglieder des Aufsichtsrates der Landesgartenschau 2010 aus Villingen-Schwenningen aus dem Schwarzwald waren gestern auf der LGS in Rietberg zu Gast. Mit dabei der Oberbürgermeister von Villingen-Schwenningen, Dr. Rupert Kubon, und der Geschäftsführer der Landesgartenschau GmbH, Michael Martin. Unter der sachkundigen Führung von LGS-Geschäftsführer Heinrich Sperling konnten sich die Gäste ein Bild von dem in spätsommerlichen Farben blühenden 40 ha großen Ausstellungsgelände und seiner gärtnerischen und kulturellen Vielfalt machen. Der Besuch diente den Gästen aus dem Schwarzwald als Anregung und als Erfahrungsaustausch für die Landesgartenschau 2010 in Baden Württemberg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Veranstaltungen zu "45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma"

, Kunst & Kultur, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma

Pünktlich zum fünfjährigen Jubiläum der Denkmalseröffnung für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas, direkt neben Reichstag...

Steinmetzmeister Eibert in Berlin

, Kunst & Kultur, Eibert Grabmale

Neue Arbeiten vom Steinmetzmeister Eibert in Berlin Grabstein Marlene Dietrich Bekannt geworden ist der Steinmetz Hasso Eibert, als er 1992...

Kling Glöckchen: Weihnachtsmarkt mit Verkaufsbasar im Christophsbad

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Lebkuchen, Punsch und Plätzchen, alljährlich versüßen uns Köstlichkeiten die Vorweihnachtszeit. Ob süße Spezialitäten oder Deftiges vom Grill,...

Disclaimer