Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64168

4. Rietberger Citylauf am 13. September - Sperrung der Innenstadt

Rietberg, (lifePR) - Der TuS Vicotoria Rietberg veranstaltet am 13. September seinen 4. Rietberger Citylauf. Im letzten Jahr nahmen daran 120 Teilnehmer im Alter von 18 bis 60 Jahren daran teil. Dieses Jahr werden zwischen 150 und 200 Läufer erwartet. Schon jetzt weisen die Verantwortlichen daraufhin, dass deshalb am 13. September von 14 bis 17.15 Uhr die Rietberger Innenstadt gesperrt ist. Während dieser Zeit besteht keine Möglichkeit, mit dem PKW in die Stadt hinein- oder herauszufahren. Wer seinen PKW am Samstag benötigt, muss ihn rechtzeitig vorher außerhalb der Innenstadt parken. Durch folgende Straßen führt der Citylauf: Rathausstraße, An der Bleiche, Torfweg, Klosterstraße, Südwall, Westwall, Mühlenstraße und Sennstraße. Der Start erfolgt um 15 Uhr für den 5km Lauf in Höhe der Bäckerei Reinecke und um 16 Uhr für den 10 km Lauf in Höhe der Evangelischen Kirche. Das Ziel ist für beide Läufe auf der Rathausstraße am Rathaus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Veranstaltungen zu "45 Jahre Bürgerrechtsarbeit deutscher Sinti und Roma"

, Kunst & Kultur, Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma

Pünktlich zum fünfjährigen Jubiläum der Denkmalseröffnung für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas, direkt neben Reichstag...

Steinmetzmeister Eibert in Berlin

, Kunst & Kultur, Eibert Grabmale

Neue Arbeiten vom Steinmetzmeister Eibert in Berlin Grabstein Marlene Dietrich Bekannt geworden ist der Steinmetz Hasso Eibert, als er 1992...

Kling Glöckchen: Weihnachtsmarkt mit Verkaufsbasar im Christophsbad

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Lebkuchen, Punsch und Plätzchen, alljährlich versüßen uns Köstlichkeiten die Vorweihnachtszeit. Ob süße Spezialitäten oder Deftiges vom Grill,...

Disclaimer