lifePR
Pressemitteilung BoxID: 686916 (Landesbank Hessen-Thüringen)
  • Landesbank Hessen-Thüringen
  • Neue Mainzer Straße 52-58
  • 60311 Frankfurt am Main
  • http://www.helaba.de
  • Ansprechpartner
  • Peggy Funke
  • +49 (69) 913247-88

Maximilian Frings neuer Geschäftsführer der Helaba Gesellschaft für Immobilienbewertung

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Maximilian Frings führt ab 1. Januar 2018 die Geschäfte der Helaba Gesellschaft für Immobilienbewertung mbH (HIB). Der 54-jährige Diplom-Ingenieur übernimmt die Position von Norbert Bickelhaupt, der in den Ruhestand wechselt. Frings arbeitet seit 2011 bei der HIB und leitete bisher die Abteilung Auftrags- und Qualitätsmanagement.

„Ich freue mich, dass wir mit Herrn Frings einen Profi in der Immobilienbewertung verpflichten konnten, der über umfassende Erfahrungen in der Branche verfügt. Mein Dank gilt Herrn Bickelhaupt, der über drei Jahrzehnte im Helaba-Konzern erfolgreich aktiv war“, kommentiert Thomas Groß, Vorsitzender des Beirats der HIB und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen, den Wechsel. Frings bringt mehr als 27 Jahre Berufserfahrung in der Immobilienbranche mit. Vor seiner Tätigkeit für die Helaba Immobilienbewertung hat der Bewertungsexperte unter anderem als Gutachter in leitender Funktion bei der LBBW Landesbank Baden-Württemberg und einem der Vorgängerinstitute gearbeitet. Die Personenzertifizierung CIS HypZert (F) besitzt Frings seit 1997.

Helaba Gesellschaft für Immobilienbewertung mbH

Die Helaba Gesellschaft für Immobilienbewertung mbH ist eine Tochtergesellschaft der Landesbank Hessen-Thüringen mit Standorten in Frankfurt am Main und Erfurt. Die Gesellschaft dient als Kompetenzzentrum für den Helaba-Konzern sowie den S-Finanzverbund deutschlandweit. Das Dienstleistungsangebot umfasst den Bereich Immobilienbewertung und Immobilienresearch für den deutschen Markt, Österreich und die Schweiz. Researchinformationen fließen direkt in die Gutachten ein. www.hib-immobewertung.de