Bürgermedienpreis 2014: Stimmen Sie jetzt für die Publikumspreise!

Abstimmungen in Bürgerfunk und Bürgerfernsehen laufen bis zum 2. November

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Bis zum 2. November haben Sie die Möglichkeit, Ihre Favoriten für den Publikumspreis beim diesjährigen Bürgermedienpreis der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) zu wählen. Während in den übrigen Kategorien unabhängige Jurys über die Gewinner entscheiden, können Sie über den Publikumspreis mitbestimmen.

Auf www.buergermedien.de und www.nrwsion.de stehen ab sofort Beiträge aus Bürgerfunk und Bürgerfernsehen für Sie zur Abstimmung bereit. Im Bereich Bürgerfunk gehen 71 Beiträge ins Rennen, beim Bürgerfernsehen sind es 77.

Sie können über den gesamten Abstimmungszeitraum für bis zu fünf Beiträge voten und damit die Sieger des Publikumspreises 2014 mitbestimmen.

Die Gewinner werden am 5. Dezember 2014 im Rahmen des 11. LfM -Bürgermedienpreises ausgezeichnet und erhalten ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro sowie eine Skulptur.

Hier können Sie abstimmen:

- Zum Publikumspreis Bürgerfunk
- Zum Publikumspreis Bürgerfernsehen
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.