Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155947

250 NÖ Wasserwirtschaftsprojekte bewilligt

PERNKOPF: Sicherung von hunderten Arbeitsplätzen

St.Pölten, (lifePR) - Bei der Kommissionssitzung Wasserwirtschaft des Bundes wurden heute für Niederösterreich mehr als 250 Projekte bewilligt. Für rund 60 Wasserversorgungsanlagen sind Förderungsmittel in der Höhe von € 2 Mio. freigegeben worden. Damit wird ein Bauvolumen von € 11 Mio. ausgelöst. Für 100 Anlagen im Bereich der Abwasserbeseitigung wurden Förderungen in der Höhe von € 13 Mio. bewilligt. Dies bedeutet ein Investitionsvolumen von € 41. Mio.

"Mit den Genehmigungen werden im Bereich der Siedlungswasserwirtschaft an die 800 Arbeitsplätze gesichert, wodurch in der derzeitigen Wirtschaftssituation ein wesentlicher Impuls für die Bauwirtschaft in Niederösterreich gesetzt wird. Weiters wurden für ca. 100 errichtete Einzelanlagen im Wasser- und Abwasserbereich Pauschalförderungen in der Höhe von € 400.000,- an die einzelnen Fördernehmer zugesagt, mit denen Gesamtinvestitionen von € 1,1 Mio. ausgelöst werden. Diese Maßnahmen erfolgen vor allem im ländlichen Raum und stellen eine nachhältige Sicherung von Infrastrukturmaßnahmen in diesem Bereich dar", betont Landesrat Dr. Stephan Pernkopf.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Firmenjubiläum bei der BKK ProVita

, Finanzen & Versicherungen, BKK ProVita

Am 1. September 2017 beging Herr Josef Huber sein 25-jähriges Firmenjubiläum bei der BKK ProVita in Bergkirchen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde...

uniVersa setzt auf Versicherungsbedingungen in digitaler Form

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Die uniVersa setzt ihre Digitalisierungsstra­tegie fort. Nach der elektronischen Unterschrift, über die ein digitaler Abschluss rechtssicher...

Ammerländer Versicherung unterstützt Basketballsport

, Finanzen & Versicherungen, Ammerländer Versicherung VVaG

Die TSG Eagles Westerstede und die Ammerländer Versicherung verlängern ihre Kooperation. Damit unterstützt der Versicherer mit Sitz in Westerstede...

Disclaimer