Gut geruht im "Land Fleesensee Bett"

Neuer Schlafkomfort im Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee

(lifePR) ( Göhren-Lebbin, )
Die Entspannung während eines Hotelaufenthaltes steht und fällt nicht zuletzt mit der Qualität der Betten. Im Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee kommen Gäste dem perfekten Schlaferlebnis ab sofort sehr nah. Für höchsten Schlafkomfort hat das Schlosshotel im Land Fleesensee unlängst sämtliche Betten ausgetauscht. Auf hochwertigen Tonnentaschenfederkern-Matratzen mit zusätzlichen Toppern finden Hotelgäste die besten ergonomischen Voraussetzungen für absolut erholsamen Schlaf. "Lang-Schläfer" freuen sich über die Bettenlänge von 2,10 Meter. Zudem sorgt die überdurchschnittliche Bettenhöhe von 59 Zentimetern für einen bequemen Ein- und Ausstieg. Die Kombination von einzelnen Unterbetten und Matratzen mit 5 Zentimeter starken Auflagen verhindert Bewegungsübertragungen wie in Kingsize-Betten üblich - ohne die häufig störende "Besucherritze".

"Die neuen Betten sind der erste Schritt auf dem Weg zu einem 'Land Fleesensee Bett'", erklärt Thomas Döbber-Rüther vorausschauend. Der Geschäftsführer der Land Fleesensee Tourismus Marketing GmbH geht davon aus, "dass wir diesen exklusiven Schlafkomfort langfristig im gesamten Resort etablieren können."

Um den Anspruch der Gäste an höchsten Komfort zu bedienen, realisiert das Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee derzeit noch weitere Vorhaben. So wurde der hauseigene Fitnessraum mit Geräten der neuesten Generation ausgestattet. Zusammen mit der Fitnesswelt des Fleesensee SPA finden gesundheitsbewusste Gäste damit ein breites Angebot für das Cardio- und Krafttraining vor. Ab August d. J. bedienen dann moderne Flatscreen-TV-Geräte in allen Zimmern des Radisson Blu das zeitgemäße Informations- und Unterhaltungsbedürfnis.

Weitere Informationen zum Land Fleesensee unter www.fleesensee.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.