Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 664466

Last-Minute das Englisch aufpolieren

Sommer Sale bei LAL: Deutschlands führender Sprachreiseveranstalter überzeugt Kurzentschlossene jetzt mit stark reduzierten Paketen für Schüler und Erwachsene

München, (lifePR) - Bis zum Ende der Woche haben auch in den letzten Bundesländern die großen Schulferien begonnen. Zeit für Zeugnisse: Wenn die Englisch-Note des Nachwuchses Raum zur Verbesserung gelassen hat, lohnt sich jetzt für Eltern das Last-Minute-Buchen eines Englisch-Sprachkurses in den Sommerferien. Es warten Schnäppchen mit bis zu 200 Euro Preisnachlass. Auch Erwachsene selbst, die sich kurzfristig dazu entscheiden, die Urlaubsreise mit dem Aufpolieren ihrer Fremdsprachenfähigkeiten zu verbinden, profitieren von den stark reduzierten Preisen. „Unsere Last-Minute-Aktion gilt für ausgewählte Pauschalpakete für Schüler wie Erwachsene“, erklärt LAL Managing Director Daniela Christ. „In der Spitze können Sparfüchse ein Viertel des Gesamtreisepreises einsparen, das macht fast bis zu 250 Euro aus.“

Ein Highlight des Last-Minute-Specials ist das Erlebnis in der britischen Hauptstadt, das jetzt gegenüber den regulären Preisen besonders günstig ist. Zwei Wochen Sprachkurs in London über zehn Lektionen pro Woche, mit Flug und Einzelzimmer inklusive Frühstück ist statt für 980 Euro so schon ab 737 Euro pro Person für Lernwillige jeden Alters buchbar. Schüler bis 16 Jahren haben darüber hinaus die Möglichkeit ab Düsseldorf, Köln und Aachen (weitere bundesweite Abfahrtsorte mit Zuschlag) für 1 Euro per Bus zur LAL Schule nach Torbay anzureisen. Auch innerhalb des LAL Summer School Portfolios kann der Nachwuchs sparen: Schüler lernen im Rahmen der Last-Minute-Aktion an den englischen Colleges in London, Tavistock oder Brighton, wohnen komfortabel am Campus und genießen on top ein breites Freizeitprogramm. Eine Woche in der LAL Summer School Brighton mit Englischkurs über 20 Lektionen pro Woche, Unterkunft in der Schulresidenz auf dem Gelände der University of Sussex, Vollpension, Freizeitprogramm, Kursmaterial, Einstufungstest und Abschlusszertifikat ist statt regulär 990 Euro jetzt ab 790 Euro pro Person verfügbar.

Wen es eher in den Süden zieht, kann zum Beispiel im Rahmen der Last-Minute-Angebote bei LAL nach Malta reisen und dabei bis zu 200 Euro sparen. Erwachsene bezahlen etwa beim Pauschalpaket aus einer Woche Englischunterricht über 10 Lektionen an der LAL Sprachschule in Sliema, Unterkunft im Selbstversorger-Apartment und Flug gegenüber den regulären Abpreisen 100 Euro weniger und somit nur 579 Euro pro Person. Schüler bis 16 Jahren sparen das Doppelte bei Buchung eines Standardkurses über 20 Lektionen pro Woche im September: Inklusive Privatunterkunft im Mehrbettzimmer mit Vollpension, Freizeitprogramm, Kursmaterial, Einstufungstest und Zertifikat sowie Flug kostet sie das Gesamtpaket dann nur 684 Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Management und Rechtsstrukturen": Berufsbegleitendes Weiterbildungsmodul an der Hochschule Bremen ab November

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Wie können Verträge an wechselnde Geschäftsanforderung­en angepasst werden? Für wen ist eine Mini-GmbH eine empfehlenswerte Unternehmensform?...

Agentur für Arbeit Hamm begrüßt die neuen Nachwuchskräfte

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Anfang September haben elf Nachwuchskräfte ihre dreijährige Ausbildung bei der Agentur für Arbeit Hamm begonnen. Fünf von ihnen streben im Rahmen...

Staatssekretär vom Bundesbauministerium zu Besuch an der FH Lübeck

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 28. September 2017 besucht Staatssekretär Gunther Adler vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit die Fachhochschule...

Disclaimer