Sonntag, 25. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 680946

Der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom steht vor der Tür!

Leverkusen, (lifePR) -
Der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom wird am 27. November feierlich eröffnet
Ein erstes Highlight schon vorher: die Baumaufstellung am 17. November
Der Marktflyer mit allen wichtigen Informationen steht zum Download bereit


Bald ist es soweit: Der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom öffnet am 27. November seine Tore! Ab 11 Uhr können Weihnachtsfreunde den beliebtesten Weihnachtsmarkt Deutschlands besuchen. Um 19 Uhr findet die feierliche Eröffnung auf der Bühne statt.

Unser Weihnachtsbaum, eine ca. 25 Meter hohe Rotfichte aus der Eifel, wird am 17. November auf dem Roncalliplatz aufgestellt – wie jedes Jahr ein Highlight. Der Baum ist der höchste natürliche Weihnachtsbaum in NRW.

Wem es vor lauter Vorfreude schon in den Fingern kribbelt, kann auf unserer Internetseite schon einmal den Marktflyer herunter laden – in deutscher oder englischer Version. Außerdem gibt es hier auch ein erstes Foto und Infos zu der neuen Wimmeltasse vom Weihnachtsmarkt am Kölner Dom!

Weitere Informationen zum Weihnachtsmarkt am Kölner Dom und zu der Eröffnung gibt es in diesem Beitrag auf unserer Internetseite!

KW Kölner Weihnachtsgesellschaft mbH

Die KW Kölner Weihnachtsgesellschaft mbH, gegründet in 2009, betreibt den beliebtesten deutschen Weihnachtsmarkt direkt am Kölner Dom. 150 festlich geschmückte Stände für Kunsthandwerk und Gastronomie sowie über 100 kostenfreie, weihnachtliche Bühnenveranstaltungen begeistern jährlich an die vier Millionen Besucher aus dem In- und Ausland. Der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom ist der erste in Deutschland, dessen überwiegendes Angebot an Speisen und Getränken seit 2010 bio-zertifiziert ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ausland und Export für Handwerksbetriebe

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Lohnt sich ein Auftrag im Ausland für meinen Betrieb? Wie finde ich Kunden oder Lieferanten im Ausland? Welche Förderungen kann ich von der Europäischen...

Fortbildungen für Ehrenamtliche: Wertschätzende Kommunikation

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Die Lokale Anlaufstelle für das Ehrenamt beim Vogelsbergkreis informiert darüber, dass am Samstag, 10. März, die Fortbildung " Wertschätzende...

Keine Vor- oder Nachteile bei möglicher Auskreisung erkennbar

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen hält an ihrer durch den Vorstand eingenommenen Position zur geplanten Auskreisung der Stadt Reutlingen fest, strikt...

Disclaimer