Dienstag, 23. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 667109

Singer-Songwriter hautnah erleben

Die Timmendorfer Parksinfonie geht in die dritte Runde

Timmendorfer Strand, (lifePR) - Bereits zum dritten Mal realisiert die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH gemeinsam mit bajazzo die Parksinfonie. Vom 18. bis zum 20. August finden wieder diverse Konzerte mit einzigartigen Darbietungen im dafür hergerichteten Strandpark statt.

Unplugged und live wird an verschiedenen malerischen Plätzen unter den Bäumen und Sonnensegeln hochwertige Musik, überwiegend deutsche und selbstgeschriebene Songs, gespielt. Die Singer-Songwriter werden täglich zwischen 11 und 22 Uhr ohne Bühne auftreten und sind für die Besucher und Gäste damit hautnah zu erleben.

Die Zuhörer dürfen sich auf erstklassige Musik freuen, die zum Lachen und Träumen in einer besonderen Atmosphäre einlädt. Es werden Lieder zu hören sein, die traurig, witzig, verspielt oder einfach nur wunderschön sind. Wer mag, setzt sich einfach auf den Rasen in die sonnigen Strandkörbe oder auf einen der vielen Sinfonieteppiche und lauscht der Musik!

„Der Park wird außerdem in vielen warmen Farben erstrahlen und somit wird eine einmalige bezaubernde Stimmung erschaffen“, verspricht Joachim Nitz, Geschäftsführer der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH.

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei.

Neben dem musikalischem Rahmenprogramm wird es auch einen kleinen Handwerker-Markt und ein reichhaltiges Gastronomie-Angebot geben.

Musikalisches Rahmenprogramm:

Freitag, 18.8.2017


Riot of Color 15, 17.15, 19.30 Uhr
Miu 15.45, 18, 20.15 Uhr
Facio 16.30, 18.45, 21 Uhr


Samstag, 19.8.2017


Fräulein Frey 15, 17.15, 19.30 Uhr
Mimi Crie 15.45, 18, 20.15 Uhr
Luisa Kummerfeldt 16.30, 18.45, 21 Uhr


Sonntag, 20.8.2017


Norma 15, 17.15, 19.30 Uhr
Heinrich von Handzahm 15.45, 18, 20.15 Uhr
Valentines and the two believers 16.30, 18.45, 21 Uhr

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vorschau: Highlights der Oper Leipzig im März 2018

, Musik, Oper Leipzig

. DEUTSCHLAND-PREMIERE VON CALIXTO BIEITOS »TANNHÄUSER« PREMIE­RE VON LEWIS CARROLLS »ALICE IM WUNDERLAND« ALS BALLETT AN DER MUSIKALISCHEN...

International pop star from Israel Tel-Aviv, faces success with a new song

, Musik, Feiyr

"I am not the best singer in the world" says Joey Bar, out of deep understanding. "And possibly my voice is not the clearest in the world, or...

21. Jan. 14 Uhr

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

So abwechslungsreich wie die heutige Musik aus Nashville ist auch das Repertoire vom Daniel T. Coates, für das er sich von zahlreichen Genres...

Disclaimer