Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 372626

17. KWF-Tagung findet 2016 in Bayern statt

FKM bestätigt: KWF-Tagung ist größte Forst-Demo-Messe der Welt

Groß-Umstadt, (lifePR) - "Wir nehmen die Einladung von Staatsminister Brunner an, die 17. KWF-Tagung im Jahr 2016 in Bayern auszurichten". Diesen Vorstandsbeschluss verkündete der Vorsitzende des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) auf der 50-Jahr-Feier des KWF am 28. November in Groß-Umstadt. Zuvor hatte sich der Firmenbeirat des KWF noch einmal ganz klar dafür ausgesprochen, die wechselnden Standorte als ein Markenzeichen der KWF-Tagung beizubehalten. Wenige Tage vorher bestätigte die Gesellschaft zur Freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen (FKM) nach ihrer Prüfung offiziell, dass die 16. KWF-Tagung die größte Forst-Demo-Messe der Welt ist.

Den Beschluss, dass die 17. KWF-Tagung im Juni 2016 im Freistaat Bayern stattfindet, fasste der Vorstand des KWF am 27. November auf seiner Herbstsitzung in Groß-Umstadt. Neben der Einladung aus dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten lag dem Vorstand des KWF auch eine Interessenbekundung aus Sachsen vor, sich bei der nächsten KWF-Tagung stark einbringen zu wollen. Der genaue Veranstaltungsort für die KWF-Tagung 2016 steht noch nicht fest. Er wird in den kommenden Monaten von den Messe-Experten des KWF sorgfältig und gemeinsam mit Vertretern des Gastgeber-Bundeslandes ausgewählt. Der Vorstand des KWF entscheidet sich auf seiner Herbstsitzung 2013 für ein Gelände. Sollte es in der Nähe zum Freistaat Sachsen liegen, so wurde bereits ein Engagement Sachsens am fachlichen Programm und der Fachexkursion in Aussicht gestellt.

Mittlerweile liegen die von der FKM geprüften Zahlen der 16. KWF-Tagung in Bopfingen vor. Demnach kamen vom 13. bis 16. Juni 2012 insgesamt 50.306 Besucher und 534 Aussteller zur - im Rahmen der KWF-Tagung stattfindenden - KWF-Expo. Dabei waren knapp 10% der Besucher und rund 30% Aussteller aus dem Ausland.

Mit Besucher- und Ausstellerzahlen übertrifft die KWF-Tagung sowohl alle bisherigen KWF-Tagungen als auch alle vergleichbaren Messen und kann derzeit für sich in Anspruch nehmen, die größte Forst-Demo-Messe der Welt zu sein.

Das genaue Datum der nächsten KWF-Tagung steht noch nicht fest. Es richtet sich stark nach dem regionalen Veranstaltungskalender und wird daher erst nach der Entscheidung für einen Veranstaltungsort festgelegt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Alle Jahre wieder im November: Nachfrage nach XXL-Bäumen ungebremst

, Energie & Umwelt, Niedersächsische Landesforsten

Die Niedersächsischen Landesforsten sind ein Hauptlieferant für übergroße Weihnachtsbäume in Deutschland. Die Ernte von insgesamt vier XXL-Fichten...

Großer Stein und Kaninchenwerder wieder offen für Wassersportler

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Die Naturschutzgebiete "Ziegelwerder" sowie "Kaninchenwerder und Großer Stein im Schweriner See" sind wieder offen für Wassersportler. Das Bundesministerium...

Ingo & Gerdchen - Die Neuen im Wildpark-MV

, Energie & Umwelt, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Gestatten, das sind Ingo und Gerdchen – die Neuen im Güstrower Wildpark-MV. Mittlerweile sind die Schleiereulen ein Vierteljahr alt, haben sich...

Disclaimer