Neue Stipendiatinnen und Stipendiaten der Kunststiftung Baden-Württemberg stehen fest

(lifePR) ( Stuttgart, )
Die Kunststiftung Baden-Württemberg vergibt in diesem Jahr 24 Stipendien in einer Gesamthöhe von 211.000,- EUR in den Bereichen Bildende Kunst, Musik, Literatur, Darstellende Kunst und Kulturmanagement. Aus 298 Bewerbungen haben unabhängige Fachjurys 24 Stipendiatinnen und Stipendiaten für das Jahr 2021 ausgewählt, welche vom Beirat der Kunststiftung bestätigt wurden.

Die Kunststiftung freut sich – und ganz besonders in der aktuellen Situation – den Stipendiatinnen und Stipendiaten für einen gewissen Zeitraum finanzielle Unabhängigkeit und Freiheit zu verschaffen.
Auch in diesem Jahr repräsentieren die vielversprechenden künstlerischen Positionen die Vitalität und Vielfalt der Kunstszene in Baden-Württemberg. Im Bereich Musik reicht die Bandbereite der Stipendien von Klassik und Komposition über Jazz bis hin zu Neuen Musikformen. In der Sparte Bildende Kunst sind Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Malerei, Performance bis hin zu Konzept- und Videokunst vertreten.

MUSIK

Ramina Abdulla-zadè (*1991 in Ali-Bayramli, Aserbaidschan) lebt in Stuttgart. (Gesang/Sopran, Klassik)
Nicolas Fehr (*1989 in Frankfurt am Main) lebt in Berlin. (Medienkunst/Elektronische Musik, Neue Musikformen)
Tom Goemare (*1995 in Bernay, Frankreich) lebt in Stuttgart. (Schlagzeug, Klassik)
Jonathan König (*1988 in Ludwigsburg) lebt in Mannheim. (Schlagzeug, Neue Musikformen)
Minzuo Lu (*1991 in Shanghai,China) lebt in Karlsruhe. (Komposition)
Verena Marisa (*1984 in Starnberg) lebt in Stuttgart. (Theremin, Neue Musikformen)
Christian Mehler (*1992 in Sindelfingen) lebt in Köln. (Trompete, Jazz)
Jakob Obleser (*1997 Marbach a.N.) lebt in Marbach und Mannheim (Kontrabass, Jazz)
Alice Rossi (*1992 in Varese, Italien) lebt in Stuttgart. (Gesang/Sopran, Klassik)
Niko Seibold (*1987 in Stuttgart) lebt in Rodersdorf, Schweiz. (Saxophon, Jazz)

BILDENDE KUNST

Cigdem Aky (*1989 in München) lebt und arbeitet in München.
Havin Al-Sindy (*1986 in Zaxo, Irak) lebt und arbeitet in Stuttgart/Düsseldorf.
Gin Bahc (*1985) lebt und arbeitet in Karlsruhe.
Katarina Baumann (*1985 in Stepnogorsk, Kasachstan) lebt in Wien.
Franziska Sophie Geissler (*1982 in Lichtenfels) lebt und arbeitet in Stuttgart.
Zoë Claire Miller (*1984 in Boston) lebt und arbeitet in Berlin.
Pablo Walser (*1989 in Lörrach) lebt und arbeitet in Dresden.

LITERATUR

Sandra Burkhardt (*1992 in Laupheim) lebt und arbeitet in Berlin.
Samuel Hamen (*1988 in Luxembourg-Stadt) lebt und arbeitet als freier Autor in Diekirch und Heidelberg.
Cosima Phanessa Petratos (*1994), arbeitet als freie Autorin/freiberufliche Lektorin in Düsseldorf und Leipzig.
Sina Pousset (*1989 in Stuttgart) lebt und arbeitet als freie Journalistin und Autorin.
Erik Wunderlich (*1983) lebt und arbeitet in Freiburg.

DARSTELLENDE KUNST

Laura Oppenhäuser (*1983 in Bielefeld) arbeitet freischaffend als Solo-Performerin.

KULTURMANAGEMENT

Laura Sommerfeld (*1994 in Müllheim) lebt und arbeitet in Stuttgart.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.