Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69341

creole - Weltmusik aus Bremen & Niedersachsen

12 Bands für den Regionalwettbewerb nominiert!

(lifePR) (Bremen, ) Die Bewerbungsphase für den Regionalwettbewerb creole - Weltmusik aus Bremen & Niedersachsen wurde mit großem Zuspruch abgeschlossen. Insgesamt hatten sich 71 Bands beworben, darunter 15 aus Bremen.

Eine unglaubliche Vielfalt und ein breites Spektrum der Weltmusik wurde hier präsentiert : Von Klezmer, Balkanbeats, Flamenco, Folk, Ska und Reggae über African Style, Rumba, Samba, Gypsy, Swing und Jazz bis hin zu Fado, Son und Tango.

Am 8. Oktober hatte die Fachjury, bestehend aus Prof. Dr. Raimund Vogels (Hochschule für Musik und Theater Hannover), Christian Emigholz (Musikjournalist, Bremen) und Armin Siebert (Eastblok Music, Berlin) die ehrenvolle und schwierige Aufgabe, zwölf Gruppen auszuwählen. Diese sind zu den Wettbewerbskonzerten am 23. und 24.01.09 in das Kulturzentrum Schlachthof eingeladen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

26. Februar 14 Uhr in der Galerie, Birkenried: Pete Gavin, Blues-Veteran aus London

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Vor rund 50 Jahren hat Pete Gavin seinen Job als Physiker geschmissen, um sich ganz der Musik zu widmen. Ein harter Schnitt, harte und entbehrungsreiche...

Extra SOUNDKITCHEN

, Musik, Staatstheater Darmstadt

Am Sonntag, 19. Februar präsentieren die Besidos und das SOUNDKITCHEN Orchestra den dritten Gang: Die Darmstädter Band serviert gemeinsam mit...

Der Berliner Gitarrist Guido Saremba besucht seine Heimatstadt und bringt ein kleines Meisterwerk mit

, Musik, GALERIE KRISTINE HAMANN

Um sein Debütalbum „Primal Canvas“ erstmals öffentlich vorzustellen, hat Guido Saremba seinen Heimatort Wismar gewählt. Einigen mag der Gitarrist...

Disclaimer