4. Nottbecker Sommernacht abgesagt

(lifePR) ( Oelde-Stromberg, )
Auch die Nottbecker Sommernacht ist von der aktuellen Welle an Absagen betroffen. Angesichts der anhaltenden Corona-Pandemie und der entsprechenden Sicherheitsbestimmungen muss die für den 21. Juni geplante Veranstaltung leider ausfallen. Die beliebte Open-Air-Konzertreihe auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg sollte dieses Jahr in ihre mittlerweile vierte Runde gehen.

Kultur/Oelde-Stromberg. Die Nottbecker Sommernacht stellt einen der Höhepunkte im Jahreskalender des Kulturguts dar. Unter dem Motto „Zu Gast auf den Britischen Inseln“ hatte Holger Blüder, Leiter der Schule für Musik im Kreis Warendorf, auch für dieses Jahr ein musikalisch abwechslungsreiches Programm entwickelt. Der musikalische Ausflug ins Vereinte Königreich muss nun leider ausfallen. Hintergrund ist der Beschluss von Bund und Ländern, der Großveranstaltungen mindestens bis zum 31. August 2020 untersagt.

Bereits erworbene Tickets für die Veranstaltung werden erstattet. Die Ticketerstattung erfolgt über die jeweilige Vorverkaufsstelle. Die nächste Nottbecker Sommernacht soll dann im nächsten Jahr wie gewohnt auf die Bühne gebracht werden. Geplant ist, am Samstag, dem 26. Juni 2021, dann unter dem Motto „Zu Gast in Skandinavien“, die Pforten für das Open-Air-Konzert zu öffnen.

Weitere Informationen unter Tel.: 0 25 29 / 94 97 900 und www.kulturgut-nottbeck.de

Das Museum für Westfälische Literatur auf dem Kulturgut Haus Nottbeck bleibt – wie alle Kultureinrichtungen des Kreises Warendorf – wegen der Verbreitung der Corona-Infektionen bis mindestens zum 3.5.2020 für Besucher geschlossen. Dies betrifft auch sämtliche Kulturveranstaltungen (Führungen, Workshops, Lesungen, usw.).

Museum für Westfälische Literatur – Kulturgut Haus Nottbeck

Landrat-Predeick-Allee 1

59302 Oelde-Stromberg

Öffnungszeiten:

Dienstag – Freitag: 14.00 – 18.00 Uhr

Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 11.00 – 18.00 Uhr

Kultur-Café

1. März - 31. Oktober
Samstag, Sonntag und an Feiertagen:
14.00 - 17.30 Uhr sowie nach Voranmeldung
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.