Küche&Co geht mit Tupperware® in die nächste Runde

Die "Green Day-Küche designed für Tupperware" - exklusiv bei Küche&Co

(lifePR) ( Hamburg, )
Es ist so weit: Küche&Co präsentiert zusammen mit Tupperware die „Green Day-Küche designed für Tupperware“. Bereits 2016 startete die Kooperation der zwei festen Größen aus der Küchenwelt. Da bereits die „Stauraumwunderküche designed für Tupperware“ 2018 ein voller Erfolg war, ist sie weiterhin erhältlich und wird von einer besonderen Neuheit flankiert: Dieses Jahr begeistert die „Green Day-Küche designed für Tupperware“ mit modernen Aufbewahrungsmöglichkeiten, abgestimmt auf die Produkte von Tupperware. Die Kooperationsküche ist ab sofort exklusiv in allen Küche&Co Studios erhältlich.

Lösungen für Nachhaltigkeit: Designküche „Green Day“

Gemeinsam mit Tupperware setzt die Designküche auf Müllvermeidung und optimale Lagerung von Lebensmitteln: Die langlebigen Mehrweg-Aufbewahrungsbehälter von Tupperware halten Lebensmittel länger frisch und reduzieren den Gebrauch von Einwegplastik, Frischhalte- und Alufolie wesentlich. „Tupperware regt seit jeher zur Nachhaltigkeit an, daher dürfen unsere Produkte in der „Green Day-Küche“ nicht fehlen“, so Dominic Stenzel, Pressesprecher der Tupperware Deutschland GmbH.

Der sorgfältig strukturierte Stauraum, von den Experten von Küche&Co konzipiert, ist extra auf eine Bevorratung von Lebensmitteln ausgelegt. Hierbei unterstützen die Tupperware Produkte optimal. Das klare Design geprägt von Frontenfarben wie Alteiche Sand, Graphit Spachtelbeton oder Opalgrau Spachtelbeton schafft eine ästhetische Kulisse.

Ein starkes Angebot für die optimale Lagerung von Lebensmitteln

Beim Kauf der „Green Day-Küche designed für Tupperware“ im Wert von mindestens 6.000 Euro gibt es ein Tupperware Produktpaket bestehend aus 30 Produkten im Wert von ca. 600 Euro gratis dazu. Das Set enthält Produkte für eine optimale Aufbewahrung von Lebensmitteln, was ein nachhaltiges Konsumverhalten fördert und darüber hinaus den Alltag ungemein erleichtert: von beliebten Vorratsbehältern, über praktisches Mikrowellengeschirr und cleveren Küchenhelfern, bis hin zu nachhaltig produzierten Produkten wie einem Küchenrollenhalter aus recyceltem Material. Weiterhin bleibt ebenfalls die „Stauraumwunder-Küche designed für Tupperware“ aus 2018 im Küche&Co Sortiment.

Über Tupperware

Die Tupperware Deutschland GmbH gehört zur Tupperware Brands Corporation, einem führenden internationalen Direktvertriebsunternehmen mit Hauptsitz in Orlando/Florida, USA. Zum Portfolio der Tupperware Brands Corporation gehören außerdem die Marken Avroy Shlain, Fuller Cosmetics NaturCare, Nutrimetics und Nuvo. Tupperware steht dabei für praktische, funktionale und formschöne Produkte für Küche, Haushalt und den Wohnbereich. Weltweit vertreiben ca. 3,1 Millionen PartyManager die innovativen, qualitativ hochwertigen Produkte in fast 100 Ländern weltweit. Im Jahr 2015 erzielte die Tupperware Brands Corporation einen Umsatz (Company Sales) von 2,3 Milliarden US-Dollar. Hiervon wurden 604,9 Millionen US-Dollar in den europäischen Märkten erwirtschaftet. www.tupperware.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.