K+S platziert Unternehmensanleihe in Höhe von 500 Mio. €

(lifePR) ( Kassel, )
K+S hat heute eine Anleihe mit einem Volumen von 500 Mio. € begeben. Die Schuldverschreibung (ISIN: DE000A1PGZ82) hat eine Laufzeit von zehn Jahren. Mit einem Zinskupon von 3,0 % p.a. und einem Emissionskurs von 99,422 % liegt die Rendite bei 3,068 % p.a. Die Anleihe wurde von institutionellen Investoren stark nachgefragt.

Der Mittelzufluss aus der Anleiheemission wird zur Refinanzierung der ausstehenden, in 2014 fälligen Unternehmensanleihe verwendet werden. Dies, die vorhandene Liquidität sowie die künftigen Cashflows dienen der Finanzierung des Legacy Projekts in Kanada sowie allgemeinen Unternehmenszwecken.

"Die schnelle und erfolgreiche Platzierung der zehnjährigen Anleihe zeigt das Vertrauen des Kapitalmarkts in die nachhaltige Ertragskraft der K+S Gruppe", sagt Norbert Steiner, Vorstandsvorsitzender der K+S Aktiengesellschaft. "Die Begebung der Anleihe mit einer Laufzeit bis zum Jahr 2022 optimiert unser Fälligkeitsprofil, nutzt das derzeit für die Emission von Unternehmensanleihen guter Bonität günstige Kapitalmarktumfeld und gewährleistet langfristige Finanzierungssicherheit zu äußerst attraktiven Konditionen", so Steiner weiter.

Banco Santander, Barclays Bank, HSBC Bank und die Landesbank Baden- Württemberg (LBBW) haben die Transaktion als Joint Lead Manager und Bookrunner erfolgreich begleitet.

Wachstum erleben

K+S gehört weltweit zur Spitzengruppe der Anbieter von Standard- und Spezialdüngemitteln. Im Salzgeschäft ist K+S mit Standorten in Europa sowie Nord- und Südamerika der führende Hersteller der Welt. K+S bietet ein umfassendes Leistungsangebot für Landwirtschaft, Industrie und private Verbraucher, das in nahezu allen Bereichen des täglichen Lebens Grundlagen für Wachstum schafft. Weltweit beschäftigt die K+S Gruppe mehr als 14.000 Mitarbeiter. K+S - der Rohstoffwert im deutschen Aktienindex DAX - ist an allen deutschen Börsen notiert (ISIN: DE000KSAG888, Kürzel: SDF). Weitere Informationen über K+S finden Sie unter www.k-plus-s.com.

Rechtlicher Hinweis:

Diese Pressemittelung ist kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika, in Australien, Kanada, Japan oder anderen Jurisdiktionen, in denen ein Angebot gesetzlichen Beschränkungen unterliegt. Die in dieser Pressemitteilung genannten Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur mit vorheriger Registrierung unter den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in derzeit gültiger Fassung (der "Securities Act") oder ohne vorherige Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung verkauft oder zum Verkauf angeboten werden. Vorbehaltlich bestimmter Ausnahmeregelungen nach dem Securities Act dürfen die in dieser Pressemitteilung genannten Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika, Australien, Kanada oder Japan, oder an oder für Rechnung von australischen, kanadischen oder japanischen Einwohnern, nicht verkauft oder zum Verkauf angeboten werden. Es findet keine Registrierung des Angebots oder des Verkaufs der in dieser Pressemitteilung genannten Wertpapiere gemäß den Vorschriften des Securities Act oder den jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen in Australien, Kanada und Japan statt. In den Vereinigten Staaten von Amerika erfolgt kein öffentliches Angebot von Wertpapieren.

Diese Pressemitteilung dient ausschließlich Informationszwecken und stellt kein Angebot zum Kauf von Wertpapieren dar. Die in dieser Pressemitteilung erwähnten Wertpapiere sind bereits platziert worden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.