LaFee spricht in der THE DOME 58 Pressekonferenz erstmals in der Öffentlichkeit über ihr Comeback

Mit ihrem neuen Song "Ich bin" steht sie am 1. Juni auf der Bühne vom Colosseum-Theater Essen

(lifePR) ( Berlin, )
Nach über zwei Jahren meldet sich LaFee endlich zurück! Bei der Pressekonferenz von THE DOME 58 hat sie erstmals in der Öffentlichkeit über ihr großes Comeback gesprochen. "Es ist für mich so aufregend, als ob ich das erste Mal hier zu Gast wäre.", freut sich die Stolbergerin, die morgen zum 11. Mal bei der exklusiven Musikshow auf der Bühne stehen wird. "Mit 20 war es an der Zeit sich neu zu erfinden, auch beim Look", strahlt LaFee, die nun eine blonde Lockenfrisur trägt. Sie habe mehr Zeit für sich und ihre natürliche Veränderung genommen. Über Selbstfindung und Selbstreflexion handelt auch ihre brandneue Single "Ich bin" und aus ihrem neuen Album "Frei", die am 1. Juli erscheint.

Außerdem beim Pressetermin zu Gast waren die beiden Moderatoren Bushido und Nina Moghaddam. In gewohnt lockerer Art, sprach Deutschlands beliebtester Rapper überden Charterfolg seines neuen Albums "Jenseits von Gut und Böse". Neben seiner Moderation steht der Berliner morgen auch mit der neuen Single "Wärst du immer noch hier?" auf der Bühne. Weltstars wie Pitbull, Natalia Kills, Pietro Lombardi, Gentleman, Cassandra Steen u.v.m. kommen am morgigen Mittwoch, 1. Juni Colosseum Theater Essen zu THE DOME 58.

Letzte Tickets gibt es an der Abendkasse. Die komplette Show gibt's am 4. Juni ab 16:05 bei RTL II zu sehen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.