Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130774

Führungskräftetraining - Module I bis III

"Gib mir einen Fisch und ich habe heute zu essen. Lehre mich zu fischen und ich werde mein Leben lang zu essen haben" - R.N. Bolles

Köln, (lifePR) - Effektives Arbeiten der Mitarbeiter setzt eine klare und motivierende Führung voraus. Die Aufgaben und Anforderungen, die an Mitarbeiter gestellt werden, werden immer anspruchsvoller und komplexer und die Mitarbeiter brauchen klare Ziele. Eine Zielorientierte Führung sichert eine durchgängige Planung und Steuerung, schafft Klarheit über die Erwartungen der Vorgesetzten, erzeugt Motivation und Identifikation der Mitarbeiter und bereitet realistische Grundlagen der Zielerreichung.

Modul I:

-Standortbestimmung und Führungskultur Standortbestimmung

was läuft gut...was nicht...was brauchen wir

- Führen vor Ort in Ihrem Hause

Meine Rolle als Führungskraft
Aufgaben und Anforderungen an Führung
Führungspersönlichkeit
Führungswerkzeuge
Feedback geben und nehmen

Modul II:

- Grundlagen der Kommunikation und Gesprächsführung

Kommunikationsmodelle
Kommunikationspsychologie / Wahrnehmung
Positive Sprache
Gesprächstechniken
Mitarbeitergespräche
Praxisarbeit

Modul III:

- Umgang mit schwierigen Situationen Konfliktmanagement

Konfliktursachen und -arten
Strategien der Konfliktbewältigung
Eigenes Konfliktverhalten
Konfliktanalyse
Fallarbeit

Dauer: 1-2 Tage je Modul
Ort: Vor Ort in Ihrem Hause oder durch uns organisiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

11. Hochschulkontaktmesse brilliert mit Ausstellervielfalt

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Am 24.Oktober findet die jährliche Hochschulkontaktmess­e auf dem Campus der Hochschule Worms statt. In den Gebäuden A, B und C stellen sich...

Handwerk first

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Reutlingen

Die Faszination an Materialien wie zum Beispiel Holz oder Lebensmittel, ein allgemeines Interesse an Technik oder die kreativen Möglichkeiten...

Neueste Entwicklungen in der maritimen Simulation

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Neueste Entwicklungen in der maritimen Simulation standen im Mittelpunkt einer internationalen Experten-Konferenz des „International Marine Simulator...

Disclaimer