lifePR
Pressemitteilung BoxID: 297127 (Kreis Viersen)
  • Kreis Viersen
  • Rathausmarkt 3
  • 41747 Viersen
  • http://www.kreis-viersen.de
  • Ansprechpartner
  • Axel Küppers
  • +49 (2162) 39-1024

Werbung für die Region

Tourismusmesse ITB: Kreis Viersen präsentiert sich in Berlin

(lifePR) (Niederrhein/Berlin, ) "Mehr Gäste heißt mehr Geld und Wirtschaftskraft." Das sagte der Kreis Viersener Landrat Peter Ottmann in Berlin auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB). Viersen hat sich dort am Messestand von Niederrhein Tourismus zusammen mit den Kreisen Kleve und Wesel sowie der Stadt Krefeld präsentiert. Die Ottmann-Aussage belegte Rolf Adolphs in Zahlen. "2011 hatten wir mit gut 362.000 Übernachtungsgästen ein Plus von 9,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr - das liegt deutlich über NRW-Schnitt", sagte der Geschäftsführer von Niederrhein Tourismus.

Der Star am Niederrhein ist grün und heißt Gazelle. "Im vergangenen Jahr liehen sich die Gäste insgesamt über 18.000 Mal eines der zuverlässigen Mieträder aus, die an mehr als 50 Verleihstationen angeboten werden", berichtete Martina Baumgärtner vom Buchungsportal 2-LAND. Die Reiseagentur ist Partner der Weltgartenbau-Ausstellung Floriade, die am 5. April in Venlo startet.

Die Zukunft im Niederrhein Tourismus gehört aber nicht nur den Pedalrittern, sondern auch den Wanderfreunden. "Wir bekommen in Kürze als erste Flachlandgegend bundesweit vom Deutschen Wanderverband das Gütesiegel Premium-Wanderweg zuerkannt", sagte Axel Küppers, Sprecher des Naturparks Schwalm-Nette. Der Zweckverband informierte in Berlin über die anstehende Naturparkschau "Wandervolle Wasserwelt", deren Botschafter Fußballweltmeister Rainer Bonhof ist. Neun teilweise grenzüberschreitende Premium-Wanderwege führen zu den Wasserwelten beispielsweise der Krickenbecker Seen oder ins Elmpter Schwalmbruch. Auftakt der sechsmonatigen Naturparkschau am Niederrhein ist am 5. Mai das Event "Frühlings.Erwachen" im Niederrheinischen Freilichtmusum des Kreises Viersen in Grefrath.

Während Krefeld in Berlin auf der weltgrößten Reisebörse die Touristiker neugierig machte auf die weiterentwickelte Straßenmodenschau Fashionworld, setzt der Kreis Kleve aufs E-Bike: 60 Ladestationen sollen die Elektroräder flott machen. Wesel freut sich auf das Jubiläum "30 Jahre Sommerfestspiele" im Amphitheater Xanten.

Unter dem Strich für die Touristiker von Niederrhein Tourismus im fünften Jahr der Marketing-Kampagne ein guter Auftritt auf der ITB. Rolf Adolphs: "Bevor es unseren Verbund gab, konnten nur 38 Prozent der Befragten etwas mit dem Begriff Niederrhein anfangen - heute sind es bereits 57 Prozent."

www.niederrhein-tourismus.de
www.wandervolle-wasserwelt.de
www.2-land-reisen.de
www.niederrheinrad.de