Montag, 16. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 680791

Gang durch den Advent

Mit Gudrun Landgrebe als Erzählerin

Darmstadt, (lifePR) - Am ersten Adventswochenende lädt der Konzertchor Darmstadt zum traditionellen und beliebten „Gang durch den Advent“ in Heidelberg und Darmstadt ein. Diese Konzerte finden wie in den letzten Jahren in der Peterskirche Heidelberg und in der Pauluskirche Darmstadt statt.

Zu diesen Konzerten werden regelmäßig renommierte Persönlichkeiten eingeladen, die das musikalische Programm mit ausgewählten Textbeiträgen zum Advent und zu Weihnachten verbinden und bereichern. So ist es auch in diesem Jahr gelungen eine prominente Erzählerin zu gewinnen: Gudrun Landgrebe, Schauspielerin bekannt aus Film und Fernsehen, wird als Gast durch den Abend führen.

Die Zuhörer erleben bei den Konzerten Musik, die das Erzählte umrahmt und ergänzt, musiziert von dem Konzertchor Darmstadt, einem Instrumentalensemble und dem Organisten Jan Wilke unter Leitung von Dirigent Wolfgang Seeliger.

Das Programm stimmt auf die vorweihnachtliche Zeit ein und endet traditionell mit dem gemeinsamen Singen eines Weihnachtsliedes.

Die Aufführungen finden am Samstag, den 02. Dezember 2017 um 19:30 Uhr in der Peterskirche in Heidelberg und am Sonntag, den 03. Dezember 2017 um 17 Uhr in der Pauluskirche in Darmstadt statt.

Mitwirkende:

Erzählerin: Gudrun Landgrebe
Konzertchor Darmstadt
Instrumentalensemble
Orgel: Jan Wilke 
Leitung: Wolfgang Seeliger

Tickets gibt es ab 10€ zzgl. Gebühren an den bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter www.konzertchor-darmstadt.de,online bei AD Ticket https://secure.adticket.de/p/reservix/event/960299, oder im Konzertchorbüro unter Telefon 06151 / 20 400.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutsch-polnisches Masterprojekt "Garten am Kraszewski-Museum Dresden"

, Kunst & Kultur, Museen der Stadt Dresden

In einer Sonderausstellung werden neun Gartenentwürfe von Studierenden der Naturwissenschaftlic­hen Universität Breslau und der TU Dresden im...

Upstream: Konzert italienischer Musikstudenten im Christophsbad

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Upstream nennt sich das Ensemble junger Musiker, die ihre Begeisterung für die Musik an die Akademien "Cesare Pollini" in Padua und „Benedetto...

Nach gelungenem Einstand: Zweiter Bodypainting-Termin in der Toskana Therme Bad Sulza

, Kunst & Kultur, Toskanaworld GmbH

Die Premiere hat begeistert, nun geht es weiter – am 22. Juli ist der Bodypainting-Künstler Mirko Gerwenat erneut in der Toskana Therme Bad Sulza...

Disclaimer