Various Artists - Kontor Top Of The Clubs Vol. 50

Jubiläumsausgabe von Deutschlands Nr. 1 DJ-Mix Compilation / 3CDs | 60 Tracks | 4 Stunden Club-Music im Nonstop DJ-Mix / Inkl. Zahlreicher Exklusiv-Tracks & Special Kontor Sticker / 3CD & Download Version: Out 18.03.2011

(lifePR) ( Hamburg, )
Herzlichen Glückwunsch ''Kontor Top Of The Clubs''!

Die ''Kontor Top Of The Clubs'' ist mit über 1 Million verkaufter Tonträger die erfolgreichste DJ-Mix-Compilation auf dem deutschen Markt und feiert mit der 50. Ausgabe ein Jubiläum, das nur sehr wenige Compilation-Serien erreichen! Und auch nach fast 165 Stunden bester Club Music ist die ''Kontor Top Of The Clubs'' noch kein bisschen leise geworden!

Seit 1998 hat die ''Kontor Top Of The Clubs'' nicht nur ein Ohr am Puls der Musik, sondern ist zu einer absoluten Institution in der Dance-Szene geworden. Neben Resident-DJ Markus Gardeweg, der seit der Vol. 1 mit am Start ist, haben bisher insgesamt 73 nationale und internationale Top-DJs mit ihrem musikalischen Gespür dafür gesorgt, dass die ''Kontor Top Of The Clubs'' die Instanz in Sachen Trends aus den Clubs ist. Das bisherige Line-Up liest sich wie ein 'Who is Who' der DJ-Szene. Mit dabei waren u.a. ATB, Boris Dlugosch, David May, DJ Antoine, D.O.N.S., Eddie Thoneick, EDX, Fedde Le Grand, Ferry Corsten, Jasper Forks, Jean Claude Ades, John Acquaviva, Kurd Maverick, Mason, Sono, Spencer & Hill, Spiller, Starsplash, Stonebridge, Syke'n'Sugarstarr, The Disco Boys, Tocadisco, Todd Terry und viele mehr! Sie ist damit zu einem absoluten Top 10 Garant in den offiziellen Compilation-Verkaufscharts geworden!

Auch die Jubiläums-''Kontor Top Of The Clubs Vol. 50'' kompiliert die 60 aktuellsten und angesagtesten Club-Tracks, die bis dato zum Teil noch unveröffentlicht, und damit auch erstmalig und exklusiv auf einer Compilation vertreten sind. Für die Zusammenstellung und das Mixing des fetten 3CD-Set zeichnet sich neben Resident Markus Gardeweg ein DJ-Team der Spitzenklasse mit seinem musikalischen Trendgespür verantwortlich. Bei der Jubiläumsausgabe mit dabei sind außerdem Klaas (neue Single ''Freak'' mit den Bodybangers) und Kontor Labelboss Jens Thele. Vertreten sind Titel von Ian Carey feat. Snoop Dogg & Bobby Anthony, Taio Cruz, DJ M.E.G. feat. Timati, The Black Eyed Peas, Die Atzen mit Nena, R.I.O., Plastik Funk, Pitbull feat. T-Pain, Syke'n'Sugarstarr, Jasper Forks, Dada Life, D.O.N.S., Everything But The Girl, Fritz Kalkbrenner, Klaas & Bodybangers, Spencer & Hill, Afrojack, Sander van Doorn, Robyn, Eric Chase, Eric Prydz, Avicii und vielen mehr!

Das Ergebnis ist vier Stunden bester Clubsound in the Mix, festgehalten auf drei randvollen CDs, die im edlen Digipac kommen! Als Extra-Beilage liegt der Volume 50 außerdem ein exklusiver Kontor Aufkleber bei!

Einen musikalischen Vorgeschmack in Form eines Minimixes gibt es hier!
(http://www.youtube.com/user/kontor#p/c/B9EFACD406B8B81E/0/MK6pnIL8dOE)

Tracklist:

CD1: Mixed by Jens Thele
01. Ian Carey feat. Snoop Dogg & Bobby Anthony – Last Night (Extended Mix)
02. Taio Cruz – Higher
03. DJ M.E.G. feat. Timati – Party Animal
04. The Black Eyed Peas – The Time (Dirty Bit)
05. Die Atzen mit Nena – Strobo Pop (Extended Version)
06. R.I.O. – Like I Love You (Extended Mix)
07. Plastik Funk – Everybody Dance Now! (Original Mix)
08. E-Type – Back 2 Life
09. Akcent – Love Stoned (Eric Chase Remix)
10. Vanity – Gipsy Moves (Nah Neh Nah) (Original Extended Mix)
11. Vato Gonzalez – Badman Riddim (Club Mix)
12. Gabry Ponte feat. Maya Days – Sexy DJ (In Da Club) (Extended)
13. Pitbull feat. T-Pain – Hey Baby (Drop It To The Floor)
14. Stars On 45 – 45 (Addy van der Zwan Remix)
15. Syke’n’Sugarstarr – No Satisfaction (Main Mix)
16. Jasper Forks – More Than This
17. Basto – Gregory’s Theme (Extended Mix)
18. Chris Avantgarde – Gladiator (Original Mix)
19. Hard Rock Sofa & St. Brothers – Blow Up (Original Mix)
20. Jaques Raupé – Mausmusik (Original Mix)

CD2: Mixed by Markus Gardeweg
01. Dada Life – White Noise / Red Meat
02. Danny Freakazoid, Matt Caseli & Strobe feat. Baby D – Phantasy (Extended Version)
03. D.O.N.S. & Shahin feat. Seany B. – Rollin’ Deep (Denzal Park Monkey Dub)
04. Pleasurekraft – Carny (Original)
05. Tom & Jerry – Take Me To The Top (Original Mix)
06. Martin Solveig & Dragonette – Hello (Michael Woods Remix)
07. Markus Gardeweg – Why Don’t You Let Me Know (Original Mix)
08. Everything But The Girl – Missing (Fedde Le Grand Remix)
09. Alex Kenji & Federico Scavo – Gimme Five (Original Mix)
10. Eric Amarillo – Sun (Original Mix)
11. Novy, Strobe & Freakazoid – Underground People (Original Mix)
12. Tiko’s Groove feat. Gosha – I Don’t Know What To Do (Extended Mix)
13. Mischa Daniels feat. I-fan – Child Of Love (Extended Mix)
14. Benny Royal – Let’s Keep It Coming (Muzzaik Remix)
15. Fritz Kalkbrenner – Kings In Exile (Original Mix)
16. Marcus Maison & Will Dragen – In The Horizon (Original Mix)
17. Matisse & Sadko – Hi Scandinavia! (Original Mix)
18. Manuel De La Mare – Talamanca (Noferini Remix)
19. Firebeatz – It’s Like That (Original Mix)
20. Mitomi Tokoto vs. Daishi Dance – Sax@Arena

CD3: Mixed by Klaas
01. Klaas & Bodybangers – Freak (Klaas Mix)
02. Spencer & Hill – Yeah Yeah Yeah (Electro Mix)
03. Afrojack – Replica (Original Mix)
04. Wynter Gordon – Dirty Talk (Laidback Luke Remix)
05. Sander van Doorn feat. Carol Lee – Love Is Darkness (Original Mix)
06. Robyn & Laidback Luke – Indestructible
07. Jesus Luz – Every Single Girl Tonight (Yves LaRock Remix)
08. Eric Chase – That’s Why I Put My Hands Up
09. Eric Prydz – Niton (The Reason) (Extended Mix)
10. Dumme Jungs – Daylight
11. Manuel Baccano feat. Eve Lamell – Make Your Move (Original Mix)
12. Jessy Matador – Bomba (Klaas Club Mix)
13. Harry Romero, Junior Sanchez & Alexander Technique feat. Shawnee Taylor – Where You Are (Steve Angello Mix)
14. Niels van Gogh vs. Daniel Strauss – Emergency (Vocal Club Mix)
15. Alesha Dixon ft. Wiley – Radio (Klaas Remix)
16. The Shrink Reloaded ft. Mc Pryme – Nervous Breakdown (Block & Crown Pacha Mix)
17. Rene Amesz & Baggi Begovic – Smells Like Teen Spirit (Original Mix)
18. Avicii – Malo (Original Mix)
19. Micha Moor feat. Terri B! – Keep On Rising (Original Mix)
20. Mikael Weermets feat. Errol Reid & David Puentez – Time (Mikael Weermets Club Mix)

For this compilation: (P)&©2011 Kontor Records GmbH

Various Artists ’’Kontor Top Of The Clubs Vol. 50’’
Label: Kontor Records
VÖ-Datum: 18.03.2011
Format: 3CD-Set (Compilation)
Kat.-Nr.: 1061378KON
EAN-Code: 4250117613785
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.