Sonntag, 19. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 133174

Gran Canaria: Drucken, wo andere in der Sonne liegen

KBA Compacta 215 für Litografica Gonzales

(lifePR) (Würzburg, ) Auf den spanischen Kanaren kann man nicht nur ganzjährig in der Sonne liegen und erholsame Urlaubstage verbringen. Im Ferienparadies werden auch über das ganze Jahr hinweg hochwertige Druckerzeugnisse erstellt. Zu den namhaftesten Druckereien auf der atlantischen Insel gehört das familiengeführte Unternehmen Litografica Gonzales in der Hauptstadt Las Palmas, mit knapp 400.000 Einwohnern die größte Stadt der Kanarischen Inseln.

Litografica Gonzales druckt seit Ende der 70er-Jahre auf Gran Canaria vielfältige Akzidenzprodukte für die Insel, darunter in den letzten Jahren hauptsächlich Werbedrucksachen für Supermärkte und die Tourismusbranche. 1995 wurde in die erste Rollenmaschine von KBA investiert, eine gebrauchte 8-Seiten-Rotation Albert A101. 1998 und 2001 folgten dann je eine 16-Seiten-Anlage KBA Compacta 214. Nun soll die 1998 gelieferte Maschine durch eine neue 16-Seiten-Rolle des weltweit eingesetzten Typs KBA Compacta 215 ersetzt werden.

Die neue 16-Seiten-Anlage mit vier Druckeinheiten und komplett wellenloser Antriebstechnik wird mit einem Cut-off von 620 mm bei 1.000 mm maximaler Papierbahnbreite ausgestattet. Hinzu kommen ein F3-Greiferfalzapparat, Leim- und Softening-Einrichtungen sowie ein KBA Pastomat C-Rollenwechsler für Papierrollengewichte bis 1,8 Tonnen mit manueller Papierrollenzuführung Patras M. Der KBA ErgoTronic-Leitstand wird mit dem Produktions-Managementsystem LogoTronic und CIPLink für die Anbindung an die Druckvorstufe ausgestattet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Nicht ohne Kostüm?

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Ohne Kostüme kein Karneval – und je kreativer das Outfit, desto besser. Fast alles ist erlaubt. Ein paar Grenzen sind den Jecken und Narren bei...

Karneval und Arbeit II

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Weiberfastnacht oder Rosenmontag ist ein kleines Bier mit den Kollegen oder ein Piccolo um 11:11 Uhr doch erlaubt, oder? Der Arbeitnehmer muss...

Karneval und Arbeit I

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

In Karnevalshochburgen führen der Karneval, Fastnacht oder Fasching zu Ausnahmesituationen, auch am Arbeitsplatz, während in anderen Regionen...

Disclaimer