Wanderausstellung "Behinderte Menschen malen"

09.-24.03.2017, Tourist-Information im Forum Confluentes

(lifePR) ( Koblenz, )
Seit 1981 gestalten Menschen mit Behinderungen aus Werkstätten und Einrichtungen in Rheinland-Pfalz alljährlich einen besonderen Kalender. Aus rund 1000 eingereichten Bildern unter dem diesjährigen Motto „Traumreise“ wurden 13 für den Kalender und über 100 Werke für eine Wanderausstellung ausgewählt. Die Wanderausstellung macht vom 09. bis zum 24. März 2017 Halt in Koblenz und begrüßt alle Interessierten die Werke in den Räumlichkeiten der Tourist-Information der Koblenz-Touristik im Forum Confluentes zu bestaunen. Örtlicher Ausrichter der Ausstellung ist die Koblenz-Touristik in Kooperation mit der Stadt Koblenz.

Hintergrundinformationen:

Jedes Jahr lobt das Landesamt den Wettbewerb „Behinderte Menschen malen“ aus. In vielen voll- und teilstationären Einrichtungen greifen die Betreuten im Rahmen der Kunst- und Maltherapie zu Stift oder Pinsel und bringen ihre „inneren“ Bilder zu Papier. Eine Auswahl dieser Werke ist der Öffentlichkeit in Form eines Kalenders zugänglich, den das Landesamt herausgibt.

Der Kalender spiegelt die Ergebnisse der Kunst- und Maltherapie wider und zeigt eine Reihe eindrucksvoller, gelungener Bilder. Das Projekt leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Integration behinderter Menschen in die Gesellschaft.

Die Kunst- und Maltherapie erfolgt überwiegend auf der Ebene der nonverbalen Kommunikation. Hierbei ist nicht so sehr das Einzelergebnis von Bedeutung als vielmehr der Gestaltungsprozess, bei dem die/der Betreute verschiedene Lösungswege ausprobiert. Im Rahmen des bildnerischen Gestaltens ermöglichen Form und Farbe den individuellen Ausdruck von Emotionen.

Der diesjährige Kalender kann unter

https://lsjv.rlp.de/fileadmin/lsjv/Dateien/Aufgaben/Behinderte_Menschen/Kalender/Kalender_Behinderte_Menschen_malen.pdf eingesehen werden.

Ort: Tourist-Information im Forum Confluentes, Zentralplatz 1, 56068 Koblenz
Der Eintritt ist frei.

Info: https://lsjv.rlp.de und www.koblenz.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.