"Schönheit verbindet"

Ausstellungseröffnung in Kloster Irsee: Mittwoch, 12. November, 19.00 Uhr

(lifePR) ( Irsee, )
Inklusion stellt in der Versorgung von Menschen mit Behinderung einen Weg dar, diesen ein möglichst normales Leben zu bieten. Dabei sind von Frühförderung über Schule, Arbeit bis hin zu verschiedensten Aktivitäten in der Freizeit alle Bereiche des Lebens einzubeziehen. Selbstverständlich gilt es dabei auch, die Freude des Menschen am Schönen, am Schönsein und an der Selbstdarstellung zu fördern. Und womit ginge das besser, als mit Bekleidung, Mode oder einer Modenschau.

Diesem Prinzip folgte die Stiftung Ecksberg (Träger sozialer Einrichtungen und Dienste im oberbayerischen Mühldorf am Inn), als sie zum wiederholten Mal ihre Bewohnerinnen und Bewohner dazu aufrief, mit einer Modenschau die aktuelle Mode der ansässigen Einzelhändler der Bevölkerung zu präsentieren.

Bei dieser Präsentation entstand eine Vielzahl von Fotos, von denen ein Teil in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk des Bayerischen Bezirketags zu einer Ausstellung zusammengestellt wurde. Diese soll nun im schwäbischen Tagungs- und Bildungszentrum Kloster Irsee vorgestellt werden. Die Fotos zeigen zum einen das hohe Engagement und die Lebensfreude der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, zum anderen symbolisieren sie ihre enge Anbindung an den Ort und die Integrationsleistung, die durch derartige Aktionen erzielt wird.

Die Ausstellung wird am Mittwoch, 12.11.2014, um 19:00 Uhr im schwäbischen Tagungs- und Bildungszentrum Kloster Irsee (I. Stock) im Beisein der Projektverantwortlichen - Evi Eberherr (Stiftung Ecksberg) und Jürgen Hollick (Bildungswerk Irsee) - eröffnet. Auch eine Reihe der Akteure und Models werden anwesend sein. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen; der Eintritt ist frei.

Die Ausstellung mit rund 20 Farbfotografien gastiert bis zum 30. November in Irsee.

Veranstalter
Bildungswerk des Bayerischen Bezirketags, www.bildungswerk-irsee.de

Veranstaltungsort
Schwäbisches Tagungs- und Bildungszentrum Kloster Irsee Klosterring 4, 87660 Irsee, www.kloster-irsee.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.