Freitag, 15. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 677645

Heilsamer Umgang mit Fatigue - Erschöpfung nach Krebs

Vortragsabend im Klinikum in Kooperation mit dem Verein Weiterleben e.V.

Darmstadt, (lifePR) - Am Mittwoch, den 25.10.2017, lädt der Verein Weiterleben e.V. zu einem Informationsabend zum Thema „Fatigue“, Erschöpfung nach Krebs, im Klinikum Darmstadt im Gebäude 85 ein.

Diplom Psychologin und Psychoonkologin Ulrike Völkel, Leiterin der psychosozialen Abteilung der Klinik Bellevue Bad Soden Salmünster, wird ab 18.00 Uhr zum Thema referieren und Fragen beantworten.

Die Veranstaltung in Kooperation von Weiterleben e.V. und dem Klinikum Darmstadt wird informieren über tumorbedingtes Fatigue und zu Fragen wie Wie kann ich mich selbst im Umgang mit Fatigue unterstützen und die Lebenszufriedenheit stärken? Antwort geben.

Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr im Gebäude 85 des Klinikums Darmstadt, nahe Parkhaus Bleichstraße. Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns über eine Ankündigung im redaktionellen Teil und in Ihren Veranstaltungskalendern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Von Zipperlein und guten Gründen für die Küchenapotheke – PhytoDoc stellt die Küchenstars der Naturheilkunde vor

, Gesundheit & Medizin, PhytoDoc Ltd.

Zuerst einmal die gute Nachricht: es gibt Lebensmittel, die glücklich machen können. Dazu zählen reife Bananen, getrocknete Feigen und Datteln...

BEMERs Europäische Gesundheitsinitiative: Recap Sportkongresse in Österreich

, Gesundheit & Medizin, BEMER Int. AG

Die Europäische Gesundheitsinitiativ­e (EGI) der BEMER Int. AG ist in vollem Gange. Anfang Dezember lag der Fokus auf dem Thema Sport. In Österreich...

Salzig-frische „Meeresbrise“ im Lieblichen Taubertal

, Gesundheit & Medizin, NewsWork AG

Es ist eine ganz besondere „Atempause“, mit der Baden-Württembergs Gesundheitsstadt Bad Mergentheim im Lieblichen Taubertal seine Gäste auch...

Disclaimer