Freitag, 22. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 678953

Vier Krankenhäuser laden ein

Lörrach, (lifePR) - Am 28. Januar 2018 heißt es bei den Kreiskliniken wieder „Wir laden ein – Medizin im Gespräch“. Eine Premiere ist die erstmalige Beteiligung des St. Elisabethen-Krankenhauses, so dass das gesamte stationäre Leistungsspektrum der Region bei der Veranstaltung vertreten ist. Ärzte aller medizinischen Fachrichtungen und Spezialisten weiterer Bereiche laden ins Kreiskrankenhaus Lörrach ein und bieten ein abwechslungsreiches Programm aus medizinischer Information, Tests, Mitmachaktionen und Spielerischem für Jung und Alt.

Unter dem Motto „Wir (vier) laden ein – Medizin im Gespräch“ heißen die Kliniken des Landkreises Lörrach erstmals gemeinsam mit dem St. Elisabethen-Krankenhaus interessierte Besucher am Sonntag, dem 28. Januar 2018, im Kreiskrankenhaus Lörrach willkommen. „Wir freuen uns sehr und sind stolz, erstmalig die Vertreter des St. Elisabethen-Krankenhauses mit an Bord zu haben“, berichtet Klinikengeschäftsführer Armin Müller. Durch die Fusion mit dem St. Elisabethen-Krankenhaus kommen die vier Krankenhäuser im Landkreis ab dem 1. Januar 2018 unter ein gesellschaftsrechtliches Dach. Die Veranstaltung ist von Jahr zu Jahr gewachsen und wird im vierten Jahr ihrer Geschichte das gesamte stationäre Versorgungsangebot des Landkreises zur gleichen Zeit am gleichen Ort versammeln. Eine Projektgruppe aus Vertretern verschiedener Berufsgruppen und Standorte ist bereits seit den Sommermonaten mit den Vorbereitungen und der Weiterentwicklung des Veranstaltungskonzeptes beschäftigt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GesundheitsCampus Osnabrück ist beim Hauptstadtkongress ein Treffpunkt für die Region

, Gesundheit & Medizin, Hochschule Osnabrück

Weit mehr als 8.000 Verantwortungsträger aus dem deutschen Gesundheitswesen sind in diesem Jahr beim Hauptstadtkongress Medizin & Gesundheit...

1.700 E.ON-Mitarbeiter spenden Blut

, Gesundheit & Medizin, E.ON Energie Deutschland GmbH

Aktion rund um Weltblutspendertag erfolgreich #missing­type lässt „O“ für eine Woche aus dem Logo verschwinden Rund um den Weltblutspendertag...

WM-Tipp: Mit diesen 11 richtig liegen

, Gesundheit & Medizin, MEDICOM Pharma GmbH

Die Medicom Pharma GmbH stellt die WM-Topspieler von Medicom vor! An diesem WM-Kader mit 11% Rabatt kommt keiner vorbei. Medicom ist seit mehr...

Disclaimer