Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 877268

Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH Spitalstrasse 25 79539 Lörrach, Deutschland http://klinloe.de
Ansprechpartner:in Frau Marion Steger +49 7621 4168341
Logo der Firma Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH
Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH

Geschäftsführer Medizin kündigt

(lifePR) ( Lörrach, )
Dr. Bernhard Hoch hat nach zwei Jahren als medizinscher Geschäftsführer der Kliniken des Landkreises Lörrach und des St. Elisabethen-Krankenhauses gekündigt. „Es sind persönliche Gründe, die mich zu diesem Schritt bewogen haben“, berichtet der scheidende Geschäftsführer.

Dr. Hoch, 58 Jahre, hatte im Januar 2020 die im Zuge einer internen Neustrukturierung geschaffene Position des Gesamtverantwortlichen für den Bereich Medizin übernommen. Nach nur wenigen Wochen der Einarbeitung stellte die Corona-Krise das damals neue Geschäftsführungs-Team vor eine Bewährungsprobe. „Herr Dr. Hoch war ein wichtiger Teil im Management der Pandemie und hat uns mit seiner medizinischen Expertise gut in der Geschäftsführung ergänzt“ sagt Armin Müller, Vorsitzender Geschäftsführer. „Wir danken Herrn Dr. Hoch für sein Engagement und respektieren seine Entscheidung“.

Die Aufgaben des medizinischen Geschäftsführers werden im ersten Schritt auf die drei verbleibenden Geschäftsführenden verteilt. „An der Grundkonzeption unserer internen Organisationsstruktur mit vier Geschäftsführern halten wir fest“, so Müller weiter. „Ohne eine medizinische Geschäftsführung ist die strategische und medizinische Weiterentwicklung in der Qualität, wie wir Sie uns wünschen, nicht zu stemmen“. Wie sich das weitere Vorgehen in Bezug auf die kommenden notwendigen Schritte gestaltet, wird nun gemeinsam mit den Chefärzten der Kreiskliniken und des St. Elisabethen-Krankenhauses diskutiert und festgelegt.

„Der Entschluss ist mir nicht leichtgefallen“, berichtet Dr. Hoch. „Aber ich wünsche den Kliniken für die Zukunft alles Gute und dem neuen Klinikum viel Erfolg.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.