Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 133044

Klett verstärkt die MINT-Förderung

Seit November 2009 verstärkt Marina Deiß als Projektmanagerin das MINTTeam der Ernst Klett Vertriebsgesellschaft zur Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses

(lifePR) (Stuttgart, ) Seit November 2009 engagiert sich Marina Deiß als Projektmanagerin im MINT-Zeitschriften-Team um Petra Sonnenfroh-Kost.

Schwerpunkt liegt dabei auf der Förderung der Bereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik in der frühkindlichen Bildung. Erzieherinnen werden motiviert und dabei unterstützt, sich im Kindergarten für MINT-Themen stark zu machen. Bildung beginnt schließlich schon vor dem ersten Schultag und ist entscheidend für den späteren Lebensweg.

Marina Deiß, 26, absolvierte ein Studium der Kommunikationswissenschaft und stieg danach als Projektassistentin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der TRUMPF GmbH + Co. KG ein.

Dr. Dierk Suhr, Geschäftsführer der Ernst Klett Vertriebsgesellschaft, freut sich über die Verstärkung: "So können wir unser Serviceangebot im MINT-Bereich noch weiter ausbauen - und so dazu beitragen, dass sich auch die kleinsten der Kleinen unserer Gesellschaft für Technik und Naturwissenschaften begeistern".

Nachwuchslücken im MINT-Bereich haben bereits heute negative Folgen für Wachstum und Innovationsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes Deutschland. Die Initiative "MINT Zukunft schaffen", deren strategischer Partner Klett ist, steht für eine innovative und wachstumsstarke Volkswirtschaft auch im kommenden Jahrzehnt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mit dem alten Handy Gutes tun

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Beim „Fest der weltweiten Kirche und Mission“ am Pfingstmontag (5. Juni 2017) sammelt der Trägerkreis der landesweiten „Handy-Aktion in Baden-Württemberg“...

Roadshow der Diakonie macht am 31. Mai 2017 an der Maria-Merian-Schule in Waiblingen Station

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 31. Mai 2017 an der Maria-Merian-Schule in Waiblingen Station. Mitarbeitende der Diakonie in Württemberg...

Friedensgottesdienste beim Evangelischen Kirchentag

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Während des Deutschen Evangelischen Kirchentags fanden in Berlin auch drei Friedensgottesdienst­e statt. Den Gottesdienst in der Zionskirche...

Disclaimer