Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139682

KLAMBT launcht "GRAZIA" im Februar 2010

(lifePR) (Speyer, ) Die Mediengruppe KLAMBT wird am 11. Februar 2010 die deutsche Ausgabe des internationalen wöchentlichen Frauen-Magazins GRAZIA auf den Markt bringen. Ein entsprechender Lizenzvertrag mit dem Mailänder Verlag Mondadori wurde gestern von beiden Parteien unterzeichnet.

Lars Joachim Rose, Verleger der Mediengruppe KLAMBT: "Ich bin besonders stolz, heute den Launch von GRAZIA Deutschland als 15. Ausgabe eines der renommiertesten Fashion-Magazine der Welt verkünden zu dürfen.

Seit langem waren wir bereits entschlossen, den Titel im Februar 2010 auf den Markt zu bringen. Die Entwicklung der deutschsprachigen Ausgabe wurde durch KLAMBT und Mondadori unter dem Arbeitstitel "Look" seit vielen Monaten vorangetrieben. Mit GRAZIA ergänzen wir unser Zeitschriftenportfolio um eine weitere erfolgreiche Weltmarke und setzen damit unsere dynamische Expansionsstrategie konsequent fort".

GRAZIA erscheint in der neu gegründeten Klambt-Style-Verlag GmbH & Co KG. Geschäftsführer sind Nicole Oefler und Kay Labinsky, Chefredakteur ist Klaus Dahm. Für die Vermarktung zeichnen im Klambt-Anzeigenteam Martin Fischer und Ulli Geisert verantwortlich.

GRAZIA Deutschland ist damit die 15. weltweite Ausgabe der 1938 in Italien gegründeten wöchentlichen Modezeitschrift. Die GRAZIA-Familie umfasst neben Italien, England, Frankreich, Russland, China, Australien, Holland, Indien, UAE, Thailand, Indonesien, Serbien, Kroatien sowie Bulgarien und hat damit in nur 5 Jahren eine weltweite monatliche Gesamtauflage von 4 Millionen Exemplaren erreicht.

GRAZIA profiliert sich international durch die einzigartige Verbindung aus opulenter Mode-Inszenierung und intelligentem News-Journalismus. Die deutsche GRAZIA richtet sich an eine Leserin, die sich durch Leidenschaft für Mode und ein hohes Interesse am Zeitgeschehen auszeichnet. Das Magazin offeriert ihr einen neuartigen journalistischen Mix aus Designermode, Beautyund Lifestyle-Themen sowie Interviews mit den spannendsten Namen der Entertainment-Szene und eine Vielzahl von News und Reportagen von femininer Relevanz.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: "Gemeinsam für eine offene und globalisierte Welt"

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundeslandwirtschaft­sminister Christian Schmidt ist vom 21. bis 23. Mai zu politischen Gesprächen nach Kanada und in die USA gereist. Dort hat...

Roadshow der Diakonie ist am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 29. Mai 2017 an der Friedrich-Hoffmann-Gemeinschaftsschule in Reutlingen-Betzingen Station. Mitarbeitende...

Villeroy&Boch: Die PR-Fachfrauen über Herausforderungen, Veränderungen und Prioritäten

, Medien & Kommunikation, Villeroy & Boch AG

Jessika Rauch und Janna Wessel sind verantwortlich für die Kommunikation bei der Villeroy & Boch AG. Mit ihrer Arbeit haben sie sich um den Mynewsdesk...

Disclaimer