Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 436909

THE WIZARD OF OZ erstmals als 3D-Version im Kino

Stuttgart, (lifePR) - Pünktlich zum 75. Jahrestag des Kinostarts (1939) von THE WIZARD OF OZ (Der Zauberer von OZ) präsentiert Kinostar in Zusammenarbeit mit Hollywood Classics und Warner Bros. die überarbeitete Version des Films in 3D mit einem neuem Kinostart am 12. September in ausgewählten Filmtheatern.

"Auch nach 75 Jahren ist Der Zauberer von Oz immer noch ein Favorit, der alle Zuschauergenerationen begeistert: Fast 100 Prozent der Erwachsenen kennen den Titel - und über 80 Prozent der Kinder", so Jeff Baker, Warner Bros. Home Entertainment Executive Vice President and General Manager, Theatrical Catalog, US.

"Seit Jahren fragen uns die Zuschauer, ob es eine 3D-Fassung von Der Zauberer von Oz geben wird. Ich habe stets geantwortet: 'Wir machen das nur, wenn es vollständig gelingt.' Jetzt sind wir soweit", sagte Ned Price, Warner Technical Operations' Vice President of Mastering. "Als Kind hat mich dieser Film völlig überwältigt. Wenn man ihn anschaut, möchte man am liebsten durch die Leinwand steigen, um ins Land Oz zu gelangen. Genau das wird durch die neue Version möglich."

"Wir freuen uns sehr eines der größten Meisterwerke der Kinogeschichte für Hollywood Classics und Warner Bros. wieder ins Kino bringen zu können, und in der spektakulären 3D-Fassung alte und neue Fans zu begeistern", so Kinostar-Geschäftsführer Michael Roesch.

Die 3D-Konvertierung eines bereits existierenden 2D-Filmes ist immer ein langwieriges und komplexes Projekt. Nach der sehr hochauflösenden Abtastung (8K) des Original- Technicolor-Kameranegatives wird anschließend jedes Einzelbild bearbeitet. Um ein perfektes 3D-Ergebnis zu erzielen, wird für jedes Bild die räumliche Tiefenwirkung berechnet. Mithilfe des sogenannten Rotoskop-Verfahrens wird dann noch der Abstand zum Kinobesucher und die Ausarbeitung der dreidimensionalen Formen und Gegenstände justiert.

Jahrelang hatten viele Fans des Films nicht nur den Wunsch ihren heißgeliebten Klassiker erneut auf der großen Leinwand zu sehen, sondern ihn auch in 3D zu erleben.

Dieser Wunsch wird nun durch die qualitativ sehr hochwertige 3D Version ermöglicht und die Kinobesucher tauchen noch tiefer in das fabelhafte Land von Oz ein, um sich von den beeindruckenden Farben und Wesen dieser Welt verzaubern zu lassen.

THE WIZARD OF OZ kommt von Hollywood Classics im Verleih durch den Kinostar Filmverleih erneut ins Kino.

Am 4. Oktober veröffentlicht Warner Home Video Germany Der Zauberer von Oz 3D als Set mit drei Discs: Enthalten sind die Blu-rayTM und die Blu-rayTM 3D-Version des Films; eine neue Dokumentation, Das Making-of des wunderbaren Zauberer von Oz und viele weitere Specials.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Nikolausmarkt Kalkar 2017 - Gemütlicher Budenzauber lockt am 2. und 3. Dezember zum Stöbern, Naschen und Beisammensein

, Kunst & Kultur, Wunderland Kalkar

Jedes Jahr wieder, immer Anfang Dezember, singen kleine Kinder eines der schönsten Volkslieder ganz in der Hoffnung, leckere Kleinigkeiten von...

Die TUP legt positive Bilanz für 2016/2017 vor

, Kunst & Kultur, Theater und Philharmonie Essen GmbH

Eine positive Bilanz hat Berger Bergmann, der Geschäftsführer der Theater und Philharmonie Essen (TUP), für die Spielzeit 2016/2017 gezogen....

Muthesius Top im Kreativranking des ADC

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

Im 4. Kreativranking des ADC (Art Directors Club) Deutschland machte die Muthesius Kunsthochschule und damit Schleswig-Holstein den größten Aufwärtssprung....

Disclaimer