Erfolgreiche Sommeraktion von kingdom of sports

(lifePR) ( Sulingen, )
Strahlende Gesichter bei den Verantwortlichen von kingdom of sports. Die Premium Discountkette aus Norddeutschland hat in diesem Jahr eine völlig neue und kreative Sommerkampagne mit dem Titel "Beweg den faulen Sack" (www.beweg-den-faulen-sack.de) kreiert und kann vier Wochen nach dem Start eine fantastische Zwischenbilanz ziehen. "Dass die Kampagne so einschlägt, hätten selbst die größten Optimisten in unserem Unternehmen nicht erwartet", freut sich Andreas Pleuß, Ceo von kingdom of sports. Nach 10 Aktionstagen hatten bereits über 1.500 Menschen an "Beweg den faulen Sack" aktiv teilgenommen. Das Besondere: Jeder Teilnehmer ist ein Gewinner, denn er sichert sich mindesten vier Wochen Kurse plus Fitness inklusive Getränke- und Solariumflat. Ob welche und wie viele von den Teilnehmern zu festen Mitgliedschaften werden, liegt nun an den Mitarbeitern im Club. Das Ziel, in der schwierigen Sommerphase viele Walk-ins zu generieren, den Bekanntheitsgrad zu steigern sowie ein positives Image aufzubauen, hat die Kampagne mehr als erfüllt. So hat sich zum Beispiel die Zahl der Facebook-Freunde in kürzester Zeit von 1.200 auf rund 2.000 erhöht.

Zusätzlich zu der externen Aktion wurde außerdem unter dem gleichen Motto eine interne Kampagne ins Leben gerufen. Auch hier sind die Teilnehmerzahlen sensationell hoch. Noch einmal Andreas Pleuß: "Wenn wir die Zahlen hochrechnen, dann werden fast 2.000 Mitglieder an dem Sommerspiel teilnehmen."

Die Idee zur aktuellen Sommerkampagne hat sich kingdom of sports bei der renommierten Agentur Jung von Matt (Mercedes, Siemens, Sixt) geholt. Drei Monate intensive Vorbereitungszeit gingen dem Start im Einkaufszentrum Hamburger Meile in Hamburg-Mundsburg voraus. Dort wurde dann auch der Promotionclip gedreht. Schon beim Auftakt konnte man erahnen, dass man mit diesem Konzept den richtigen Weg eingeschlagen hat. "Mit einer 08/15-Kampagne erreicht man die Menschen nicht mehr. Botschaften wie '4 Wochen Gratistraining' oder 'Testen Sie uns zum Nulltarif haben keine Marktdurchdringung mehr", sagt Torsten Rau, Leiter für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei kingdom of sports.

Das Konzept der Sommerkampagne ist auf drei wesentlichen Elementen aufgebaut. 1. Die Aktionstage, an denen ein Promotion-Team an gut frequentierten Plätzen und Standorten für Aufsehen sorgt. 2. Die konsequente und hoch professionelle Penetrierung sämtlicher Medien (Print, Hörfunk, TV, Internet) und 3. Die Verknüpfung des Sommerangebots mit einer Spendenaktion für einen gemeinnützigen Verein, in diesem Fall Dunkelziffer e.V.

Noch ist die Sommerkampagne in vollem Gange, doch schon jetzt werden im Unternehmen die Weichen für das kommende Jahr gestellt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.