Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153668

SAP führt Sponsoring der 5O5er Klasse zur Kieler Woche fort

Kiel, (lifePR) - Die SAP AG gab heute ihr Sponsoring zur Kieler Woche 2010 (19.-27.Juni) bekannt. Das Unternehmen setzt somit ihr Engagement bei der 5O5er Klasse fort, das bereits bei der Weltmeisterschaft 2009 in der Bucht vor San Francisco mit der SAP Business Intelligence Software den Wettkampfteilnehmern bei der Entwicklung neuer Erfolgstrategien für Leistungsoptimierung behilflich war (siehe""2009 SAP 5O5 World Sailing Championship Charts a Clear Course With Business Intelligence as the Beacon").

Wie auch in Kalifornien wird die Software SAP® BusinessObjects(TM) business intelligence (BI) solutions die Regatta in Kiel zu einem besonderen Erlebnis für Zuschauer machen, denen auf Grund des Live-Trackings der 5O5er-Wettfahrten ein Einblick in Echtzeit über das Vorwärtskommen der Segler auf dem Wasser ermöglicht wird.

Mit etwa 3,5 Millionen Besuchern ist die Kieler Woche weltgrößte Segelveranstaltung sowie das größte Sommerfestival Nordeuropas. Bei dem zehntägigen Spektakel an Land finden internationale Treffen auf sozialer, kultureller und politischer Ebene statt, während die Segelveranstaltung mehr als 5.000 Segler aus über 50 Ländern bei 400 geplanten Starts auf 10 Regattabahnen zusammenbringt.

Kieler-Woche-Büro

Unterstützt werden die Kieler-Woche-Regatten von den Premiumpartnern AUDI AG, HSH Nordbank und der Messe Düsseldorf mit boot Düsseldorf sowie den Sponsoren Addix Internet Services, b+m Informatik, B+S Card Service, Canon, DSB Deutsche Schlauchboot, Dimension-Polyant, Fürst Bismarck Quelle, Helly Hansen, Hugo Hamann mit Konica Minolta, imetas, International Farbenwerke, KielNET, Liros, Nexus, Nord Event, North Sails, SAP, SVG Service Verlag/Segler-Zeitung, ThyssenKrupp, Tutima (Offizieller Zeitnehmer), Wortmann AG.

Weitere Informationen unter www.kieler-woche.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Württembergisches Wort zur Interkulturellen Woche 2017: "Vielfalt verbindet"

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Mit einem Württembergischen Wort nehmen die Evangelische Landeskirche in Württemberg und das Diakonische Werk Württemberg die bundesweite Interkulturelle...

„Ausgezeichnetes“ Engagement

, Medien & Kommunikation, marbet Marion & Bettina Würth GmbH & Co. KG

Zukunft kann nur entstehen, wenn man in der Gegenwart damit beginnt, auch an Morgen zu denken – das ist unsere Auffassung, und danach richten...

Von Motorspindel bis Pulvermodul 4.0: MM Awards zur EMO Hannover 2017

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Bereits zum sechsten Mal verlieh das führende Industriemagazin „MM MaschinenMarkt“ auf der Weltleitmesse der Metallbearbeitung „EMO Hannover...

Disclaimer