Dienstag, 19. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68330

Perspektive Hamburg

Fr 10.10., Sa 11.10.2008 /19.30Uhr / K1, 12 Euro / (8 Euro ermäßigt)

Hamburg, (lifePR) - JENFELD / meine ganze Familie wohnt hier, schon immer / da ist doch dieses Mädchen verhungert / Mama sitzt an der Kasse und macht Lotto / deine Mutter liebt dich nur wegen Bargeld / Papa ist in Russland / Hausaufgaben mach ich alleine /

EPPENDORF / ich werde Anwältin / Mama arbeitet für Werbung und Aspirin und so / ich vermisse meinen Vater / viele denken wir sind reich / ich will nicht enttäuschen / mein Stiefvater hat ne Finca auf Mallorca / wir sind doch die Zukunft /

Grundschulkinder aus Eppendorf und Jenfeld stehen in dem Stück PERSPEKTIVE HAMBURG der jungen Berliner Regisseurin Maria Magdalena Ludewig als Protagonisten ihrer Geschichten auf der Kampnagel Bühne. Die 7 bis 13- Jährigen erzählen aus ihrem Alltag in den so unterschiedlichen Hamburger Stadtteilen und darüber, wie sie sich ihre Zukunft vorstellen. Was trennt sie, was haben sie gemeinsam? Sind die Weichen schon gestellt oder ist noch alles möglich?

Maria Magdalena Ludewig und ihr Team haben die Darsteller zuerst mit der Kamera in ihrem Zuhause getroffen und aus 40 Videoportraits (www.perspektivehamburg.de) Texte für die Bühne extrahiert. Die jungen Protagonisten sprechen die Erwachsenen im Publikum an und fordern ihre Chancen ein. Für PERSPEKTIVE HAMBURG arbeitete die Regisseurin mit Kindern der Grundschulen Öjendorfer Damm, Knauerstraße und Marie Beschütz sowie dem Haus der Jugend und der Freien Kulturinitiative Jenfeld, und will Brücken schlagen zwischen der Herkunft der Kinder und ihren Visionen.

Das Stück PERSPEKTIVE HAMBURG wurde im Mai 2008 so erfolgreich auf Kampnagel uraufgeführt, dass es bereits zu mehreren Festivals in Frankfurt, Magdeburg und New York eingeladen wurde.

[Regie & Konzept] Maria Magdalena Ludewig [Austatung] Susanne Jakob
[Austattungs-Assistenz] Anne Klee [Text] Agnieszka Piwowarska [Dramaturgie]
Martin Hammer [Video] Jakob Klaffs [Pädagoge] Frank Eckert [Assistenz] Jenny Rudloff [Mit] Grundschülern aus Jenfeld und Eppendorf

www.kampnagel.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

World Vision: Kriege gegen Kinder müssen dringend enden!

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Im Vorfeld des Internationalen Weltfriedenstags am 21. September betont die Kinderhilfsorganisat­ion World Vision, dass Kriege und bewaffnete...

Teilhabegutscheine für Arbeit, Bildung und Kultur

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

In ihrer auf drei Jahre angelegten Aktion „Kirche trotzt Armut und Ausgrenzung“ setzen die Evangelische Landeskirche und die Diakonie in Württemberg...

Australien: Adventistische Schüler weniger übergewichtig

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Wie die australische Kirchenzeitschrift Adventist Record berichtet, zeigt eine erste diesbezügliche Studie, dass Schüler adventistischer Bildungseinrichtunge­n...

Disclaimer