Deutschland89 - Die Mauer fällt!

Amazon Original Serie mit Jonas Nay, Maria Schrader, Sylvester Groth und Svenja Jung feiert am 25. September 2020 Weltpremiere bei Prime Video

(lifePR) ( Berlin, )
Alle Episoden werden für Prime-Mitglieder in Deutschland, Österreich, Indien und Japan verfügbar sein.

Deutschland89 - die dritte und finale Staffel der international und deutschlandweit mehrfach ausgezeichneten Spionage-Serie startet am 25. September 2020 exklusiv mit acht neuen Episoden bei Prime Video in Deutschland, Österreich, Indien und Japan.

Das Finale der Deutschland-Trilogie begleitet die Helden und Anti-Helden durch den Mauerfall im Herbst 1989 in ein wiedervereinigtes Deutschland und brilliert mit einem großartigen Ensemble, allen voran Hauptdarsteller Jonas Nay sowie Maria Schrader, Sylvester Groth, Svenja Jung, Anke Engelke, Fritzi Haberlandt, Lavinia Wilson, Florence Kasumba, Corinna Harfouch, Uwe Preuss, Raul Casso, Carina Wiese und Alexander Beyer.

Deutschland89: 9. November 1989: Der „antifaschistische Schutzwall“ fällt und Martin Rauch (Jonas Nay), kaltgestellter und berühmt-berüchtigter DDR-Spion, wird von den Ereignissen überrollt. Nicht nur er verliert durch die friedliche Revolution im November 1989 plötzlich seine Identität und Heimat, auch seine Genossen des Auslandsgeheimdienstes der DDR (HVA) werden praktisch über Nacht arbeitslos – und so zum Finale des Kalten Krieges vor die Frage gestellt, wie sie sich in diesem Chaos positionieren wollen. Zum großen Bruder, dem KGB, wechseln? Gleich den Sprung in den Westen wagen, um dort als Agent für einen feindlichen Dienst neu zu beginnen? Als Geschäftsmann die internationalen Kontakte spielen lassen? Oder das gehortete Geld und Gold einzupacken, und sich einen Platz an der Sonne sichern? Wie in jeder Krise bieten sich unseren Helden jede Menge Chancen – aber es drohen auch neue Gefahren im undurchsichtigen Dickicht des legendären Wende-Winters und gnadenlosen Spiel der Spione.

Alle Folgen von Deutschland83 (Trailer) und Deutschland86 (Trailer) stehen bereits exklusiv für Prime-Mitglieder zur Verfügung.

Regie führten in dieser finalen Staffel die Regisseurinnen Randa Chahoud (Tatort, Ijon Tichy – Raumpilot) und Soleen Yusef (Skylines, Der NSU-Prozess – Das Protokoll des ersten Jahres). Anna Winger und Jörg Winger haben die Serie entwickelt und zusammen mit Sebastian Werninger produziert. Autoren von Deutschland89 sind Jörg Winger, Steve Bailie, Roger Drew, Ed Dyson sowie Michael und Lily Idov. Co-Executive Producer ist Philipp Driessen, ausführender Produzent ist Daniel van den Berg, Producerin Naomi Marne. Die Kamera verantworten Kristian Leschner und Stephan Burchardt.

Deutschland89 ist eine Produktion von UFA Fiction ​& Big Window Productions (beide Teil der Fremantle-Gruppe) in Zusammenarbeit mit Amazon Studios, Fremantle und UFA Distribution, gefördert durch German Motion Picture Fund, Medienboard Berlin-Brandenburg, Creative Europe Programme – MEDIA und Mitteldeutsche Medienförderung MDM. Fremantle verantwortet den weltweiten Vertrieb der High End Eventserie.

Weitere Informationen zu Deutschland89 finden Sie auch auf den Social-Media-Kanälen der Serie bei Facebook und Instagram.

Amazon Prime Video
Amazon Prime Video ist ein umfassender Premium-Streaming-Service, der Kunden größte Vielfalt an digitalen Videos bietet. Kunden finden alle ihre Lieblingsinhalte bequem an einem Ort.


In Prime enthalten: Prime-Mitglieder genießen unbegrenztes Streaming tausender Filme und Serienepisoden, darunter die preisgekrönten Amazon Original Serien wie die Emmy-Gewinner The Marvelous Mrs. Maisel und Fleabag, The Boys, Carnival Row, Der Beischläfer, Upload, Tom Clancy’s Jack Ryan und Bosch, der für den Oscar nominierte Film The Big Sick sowie weitere Amazon Original Filme wie The Report, Brittany Runs A Marathon, The Aeronauts, Troop Zero oder Blow the Man Down. Zusätzlich stehen auchLive-Sport sowie lizensierte Inhalte und Self-Publishing-Inhalte in mehr als 200 Ländern und Territorien rund um den Globus bei Prime Video zur Verfügung.
Noch mehr sehen mit Prime Video Channels: Prime-Mitglieder können aus über 50 Channels ihre Favoriten auswählen und individuell buchen, darunter STARZPLAY, Discovery Channel, Sony Channel, AXN, GEO Television und Filmtastic - ohne zusätzliche App, unabhängig von Bundles und jederzeit kündbar. Eine Übersicht der Channels gibt es unter de/channels.
Kaufen oder Leihen: Zehntausende Titel sind für alle Amazon Kunden digital zum Leihen oder Kaufen verfügbar, darunter Film-Neuerscheinungen und aktuelle TV-Serien
Schneller Zugriff: Kunden schauen jederzeit, was sie wollen, wann sie wollen und wo sie wollen. Mit der Prime Video App auf Smart-TVs, mobilen Geräten, Amazon Fire TV, Fire TV Stick, Fire Tablets, Apple TV, Chromecast, Spielekonsolen oder Online. Eine Liste aller kompatiblen Geräte findet man unter de/av-factsheet.
Unglaubliches Seherlebnis: Prime Video bietet das beste Seherlebnis mit ausgewählten Inhalten in 4K Ultra HD und High Dynamic Range (HDR). Kunden blicken mit exklusivem X-Ray-Access von IMDb hinter die Kulissen ihrer Lieblingsfilme und - serien und genießen diese dank der Downloadfunktion auch unterwegs offline.  


Mehr über Prime

Weltweit genießen mehr als 150 Millionen zahlende Prime-Mitglieder die Vorteile von Prime. Für Kunden in Deutschland und Österreich bedeutet das: unbegrenztes Streaming tausender Filme und Serienepisoden mit Prime Video, unbegrenzten Zugriff auf über zwei Millionen Songs mit Prime Music, Prime Reading, Amazon Photos, Twitch Prime sowie Premiumzugang zu Blitzangeboten. Darüber hinaus profitieren Prime-Mitglieder von unbegrenztem, kostenlosem Premiumversand von Millionen von Artikeln sowie Gratis Same-Day Lieferung in 20 deutschen Metropolregionen. Prime-Mitglieder in Berlin und München können sich ihre Bestellungen mit Prime Now innerhalb eines wählbaren 2-Stunden-Fensters liefern lassen. In Berlin, Potsdam, Hamburg und München können Prime-Mitglieder ihre Mitgliedschaft für 7,99 Euro im Monat um AmazonFresh erweitern und ihren kompletten Wocheneinkauf inklusive frischer und gekühlter Lebensmittel online erledigen. Prime ist für einen Mitgliedsbeitrag von 69 Euro im Jahr oder 7,99 Euro pro Monat erhältlich. Kunden, die Prime noch nicht kennen, können den Service unter amazon.de/prime 30 Tage lang gratis nutzen.

Über Amazon

Amazon wird von vier Grundprinzipien geleitet: Fokus auf den Kunden statt auf den Wettbewerb, Leidenschaft fürs Erfinden, Verpflichtung zu operativer Exzellenz und langfristiges Denken. Kundenrezensionen, 1-Click Shopping, personalisierte Empfehlungen, Prime, Versand durch Amazon, AWS, Kindle Direct Publishing, Kindle, Fire Tablets, Fire TV, Amazon Echo und Alexa sind nur einige der Produkte und Services, für die Amazon Pionierarbeit geleistet hat. Mehr Informationen unter aboutamazon.de und @AmazonNewsDE.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.