Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 678425

Vorhang auf im Vorweihnachtsgeschäft: JURA präsentiert neuen Spot mit Roger Federer

Unterstützung für den autorisierten Fachhandel: Tennis-Star und Markenbotschafter Roger Federer zeigt für JURA sein Schauspiel-Talent

Nürnberg, (lifePR) - Einmal mehr liegt der Aufschlag bei JURA: Die Schweizer Kaffeespezialisten haben einen neuen, aufmerksamkeitsstarken Spot mit Tennislegende und Markenbotschafter Roger Federer kreiert. Hiermit – wie auch durch ein umfangreiches Maßnahmenpaket und attraktiven Materialien zur Verkaufsförderung – unterstützt JURA die Partner im autorisierten Fachhandel pünktlich zur Vorweihnachtszeit. Zu sehen ist der neu kreierte Spot in reichweitenstarken TV Umfeldern, sowie crossmedial im Kino und Online.

 

Es ist wieder soweit: Roger Federer inszeniert seinen nächsten großen Auftritt für JURA. Der Schweizer Tennisstar mit seinem unverwechselbaren Charisma und Hang zur sportlichen Perfektion setzt sich einmal mehr für perfekten Genuss ein. Im Rahmen einer sympathischen Geschichte, die eine echte Überraschung bereithält, stellt Federer den Espresso-/Kaffee-Vollautomaten JURA S8 ins Rampenlicht. Damit beweist er einmal mehr, dass er und die Produkte von JURA kongeniale Filmpartner sind.

 

Weltpremiere feiert der Spot am Samstag, den 21. Oktober 2017. Kurz vor der Primetime um genau 20.13 Uhr heißt es „Vorhang auf für Genuss“ – und die Zuschauer dürfen sich auf höchst unterhaltsame Weise demonstrieren lassen, dass Kaffeespezialitäten frisch gemahlen, nicht gekapselt genossen werden wollen. Gezeigt wird der Spot zuerst auf den Sendern RTL, Sat1, Vox, N24, Super RTL, DMAX und Sky. Am darauffolgenden Sonntag ist er ganztägig rund um TV-Highlights auf den genannten Sendern zu bewundern. Nach einer kurzen Satzpause dürfen sich die Zuschauer dann ab Ende November (KW 49) bis Jahresende an dem Spot mit Roger Federer erfreuen. Damit ist ihm größtmögliche Aufmerksamkeit gewiss.

 

Cinema-Star und Internet-Hit

Nicht nur auf der heimischen Couch, sondern auch im Kinosessel verführt Federer die Kaffeekenner. In ausgewählten Grand Cinemas läuft der Spot im Vorfeld echter Filmhighlights, darunter Star Wars und der Neuverfilmung von Orient Express mit Johnny Depp. Insgesamt sechs hochkarätige Filme laufen im Nachprogramm des Spots. Damit machen die JURA S8 und Roger Federer in der Primetime einem großen Publikum echte Lust auf Kaffeegenuss.

Um die Aufmerksamkeit des besonders internetaffinen Publikums zu erlangen, wird der Spot natürlich auch online zur Verfügung stehen und crossmedial unterstützt werden. Gezielt wird er auf beliebten und häufig besuchten Internetseiten geschaltet. Hinzu kommt True View auf YouTube und eine jederzeit aufrufbereite Platzierung auf Facebook sowie der JURA-Homepage. Die Kombination mit Online-Platzierungen und umfangreichen Weihnachtskooperationen zeigt dem Zuschauer dann auf einer Vielzahl von Kanälen das gesamte JURA Produktportfolio – ob für private Genießer oder professionelle Ausstatter für Gastronomie und Büro.

 

Star des Auftritts: die JURA S8

Mittelpunkt des Werbespots ist die neue JURA S8. Eingeführt auf der IFA, revolutioniert der Vollautomat schon jetzt den Markt für Espresso-/Kaffee-Vollautomaten. Als erstes Gerät bringt die S8 echte Premium-Ausstattungsmerkmale ins Mid-Segment. Dazu gehört das mehrstufige AromaG3-Mahlwerk ebenso wie der Puls-Extraktionsprozess P.E.P.® für kurze Spezialitäten. Die neue, innovative Milchschaumdüse und das hochauflösende 4,3 Zoll-TFT-Touch-Farbdisplay sind weitere technische Details, die sich nur bei Spitzenprodukten finden. Perfektioniert wird der Auftritt der JURA S8 von ihrem anspruchsvollen und unverwechselbaren Design sowie ihrer Kompatibilität mit der JURA Coffee App, die den Vollautomaten zum vollwertigen Bestandteil des Smart Home macht.

 

Mit dem neuen Spot und den aktuellsten Materialien haben die JURA-Partner im autorisierten Fachhandel eine optimale Unterstützung für einen kraftvollen Auftritt im umsatzstarken Vorweihnachtsgeschäft. Einmal mehr ist es den Machern des Spots damit gelungen, die perfekte Symbiose aus Persönlichkeit, Genuss und Entertainment für ein anspruchsvolles Publikum zu schaffen – frisch kreiert, phantastisch inszeniert.

 

Roger Federer und JURA: das Vertrauen zählt

Dass JURA und Roger Federer das ideale Gewinnerdoppel sind, zeigt ihre langjährige Zusammenarbeit. Dabei stimmt alles: Die Schweizer Herkunft sowie die Verkörperung von Präzision, Eleganz und Leidenschaft verbinden beide Partner. Roger Federer, der bei den diesjährigen Australian Open seinen 18. Grand-Slam-Triumph holte, gehört – laut einer Umfrage des Reputation Institute of New York – zu den vertrauenswürdigsten Menschen weltweit. In der vom Institut erstellten Liste liegt er auf einem bemerkenswerten zweiten Platz, gleich hinter Nelson Mandela. Dabei spielt zweifelsohne auch das breit gefächerte soziale Engagement des Sportlers eine zentrale Rolle. So fördert er seit über 13 Jahren Bildungsprogramme für armutsgefährdete Kinder in Afrika und der Schweiz und konnte bereits erhebliche Unterstützung in Millionenhöhe für die entsprechenden Programme generieren. Bis zum nächsten Jahr hat sich Federer das ehrgeizige Ziel gesetzt, mit seiner Stiftung eine Million Kinder zu erreichen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rudolf Müller Mediengruppe wandelt sich vom Fachinformations- zum Lösungsanbieter im Baubereich

, Medien & Kommunikation, Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co KG

Die Rudolf Müller Mediengruppe bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz in Zukunft unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“. Die neue Markenstrategie...

Adventistischer Festgottesdienst in der Dresdner Kreuzkirche

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Etwa 2.800 Siebenten-Tags-Adventisten kamen am 16. Juni nach Dresden zu einem zweistündigen Festgottesdienst, der um 10.30 Uhr begann, in die...

Jemen: action medeor und ADRA helfen mit über 28 Tonnen Medikamenten

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Europas größtes Medikamentenhilfswer­k action medeor hat in diesem Jahr bisher 28,5 Tonnen Medikamente an die Adventistische Entwicklungs- und...

Disclaimer