Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134258

"Strategien zur Konfliktbewältigung"

Die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein veranstaltet im Rahmen der Initiative Oberschule ein Seminar für Jugendliche aus Oranienburg.

(lifePR) (Werneuchen/Werftpfuhl, ) Vom 07.-11. Dezember 2009 trainieren 38 Siebtklässler der "Jean-Clermont-Oberschule Sachsenhausen" in der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein ihre Konfliktfähigkeit und die Kooperation in der Gruppe. In verschiedenen kreativen Übungen lernen sie, einander respektvoll zu begegnen, ihre Interessen demokratisch zu vertreten und Konflikte konstruktiv zu lösen. Sie setzen sich mit Ausgrenzung durch Kommunikation, mit Missverständnissen und Verständigung auseinander. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Teambildung und Gesprächsführung in der Gruppe gelegt werden.

Dieses Projekt wird im Rahmen der 'Initiative Oberschule' (IOS) vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, vom Europäischen Sozialfonds und der Bundesagentur für Arbeit gefördert. Die 'Initiative Oberschule' (IOS) unterstützt Kooperationsprojekte zwischen Oberschulen und außerschulischen Partnern, die dazu dienen sollen, die Ausbildungsfähigkeit der Jungen und Mädchen an Oberschulen zu verbessern, ihre Sozialkompetenzen zu stärken und eine bessere Berufsorientierung zu garantieren. Gleichzeitig sollen durch IOS-Projekte die Kompetenzen der Lehrerinnen und Lehrer als wichtige Begleiter der Schülerinnen und Schüler auf dem Weg der Ausbildungsplatzsuche erweitert und die Oberschulen gestärkt werden.

Digitale Daten unter: http://www.kurt-loewenstein.de/show/2912966.html

Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein e.V.

Die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein veranstaltet als Haus der außerschulischen Jugendbildung Wochenseminare mit Schülerinnen und Schülern sowie Auszubildenden im Alter von 13 bis 26 Jahren aus Berlin und Brandenburg. Die Jugendbildungsstätte ist mit dem öffentlichen Nahverkehr von Berlin aus in 40 Minuten zu erreichen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

1.000 Geburtstagsgeschenke für 1.000 Patenkinder

, Familie & Kind, PM-International AG

„Für viele von ihnen ist es vielleicht das erste Geburtstagsgeschenk ihres Lebens“. Charity-Botschafterin Vicki Sorg strahlt vor Glück. Denn...

Adventisten in England verurteilen Anschlag in Manchester

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Es gebe weder politische noch religiöse Gründe, die Aktionen der sinnlosen Brutalität rechtfertigen würden - nirgendwo und zu keiner Zeit, so...

Jugenddiakoniepreis 2017 - Bewerbungsfrist endet am 30. Juni

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Noch gut fünf Wochen können sich Jugendliche für den Jugenddiakoniepreis 2017 bewerben. Die Diakonie in Württemberg, die Evangelische Jugend...

Disclaimer