Motsi Mabuse zeigt sich sportlich für Venice Beach

Neue Kampagne mit neuer Markenbotschafterin

(lifePR) ( Ottensoos, )
Ab dem 01. April 2021 betritt Motsi Mabuse das Parkett der Activewear-Brand Venice Beach von der Scoretex GmbH. Als Tänzerin, Tanztrainerin und Jurorin verkörpert die neue Markenbotschafterin mit ihrer Positivität, Lebensfreude und ihrem Selbstbewusstsein perfekt die DNA von Venice Beach. Ganz nach dem Motto: „Be active, be yourself!“

„Ich bin immer in Bewegung. Meine Energie ist mein Zentrum. Die Activewear von Venice Beach trage ich zum Sport, aber auch davor und danach. Nach dem Sport möchte ich das Gefühl haben, umarmt zu werden. Dieses Feeling habe ich in den super soften Teilen", freut sich Motsi Mabuse über die Kooperation. In der Inhouse konzipierten und umgesetzten Kampagne wird Motsi Mabuse in Styles aus den Kollektionen F/S 21 und H/W 21 in Szene gesetzt. Bei einem Fotoshooting sind Bilder und Videos und eine Making-of Reportage entstanden. Statements von Scoretex-Geschäftsführer Reiner Unkel und Motsi Mabuse flankieren die Kommunikation. Die Kampagne wird primär online und über Social Media gespielt. Im Fokus der Kampagne steht die klare emotionale Positionierung von Venice Beach, die durch authentisches Storytelling konsequent transportiert wird.

In der Kollektion stehen Multifunktionalität und der Wohlfühlcharakter über allem -Venice Beach bietet Activewear, die auch in der Freizeit getragen werden kann. Cooles Design, trendige klare Farben und hochwertige Qualitäten verbinden Performance und sportliche Funktion mit Lifestyle und modischer Optik. Dadurch entstehen Looks und Statement-Pieces, die sich optimal der Dynamik im Fitness- oder Yoga-Studio anpassen, aber auch in allen anderen Lebenslagen getragen werden können. Das Funktionsmaterial Drytivity, das exklusiv von Venice Beach entwickelt wurde, schafft die Verbindung zwischen sportlichem Anspruch und einem angenehmen Tragegefühl. Die Sweat-Qualität verspricht ebenfalls Komfort sowie Leistungsfähigkeit: durch ihren hohen Baumwollanteil verleiht sie das Gefühl einer zweiten Haut, während sie zugleich strapazierfähig und pflegeleicht ist. „Ich habe die Teile angefasst und anprobiert und mich gefreut, wie viel Qualität in der Activewear von Venice Beach steckt. Die Stoffe sind wahnsinnig schön auf der Haut", bestätigt Motsi Mabuse.

Die Styles von Venice Beach werden in BSCI zertifizierten Produktionsstätten in der Türkei, Portugal und Griechenland mit einer nachhaltigen, ökologischen und konsequent transparenten Produktionskette hergestellt. Die Langlebigkeit durch den hohen Qualitätsstandard und Achtsamkeit vor allem vor der Natur sind spürbare Bestandteile der Kollektionsphilosophie. „Nachhaltigkeit ist sehr wichtig für mich. Wir leben in einer Zeit, in der man spürt, das sich etwas verändert. Und das ist gut so. Ich finde es wichtig, dass eine Marke Verantwortung übernimmt und genau weiß, wo und unter welchen Umständen die Sachen produziert werden. Dass die Activewear von Venice Beach komplett Made in Europe ist, hat mich überzeugt", so Motsi Mabuse.

Venice Beach lebt von den Good Vibrations, die von dem Kleidungsstück auf die Trägerin übergehen. „Wir stehen für Lebensfreude, Leichtigkeit und Spaß am Sport das repräsentiert Motsi Mabuse als Markenbotschafterin mit ihrer unglaublich charmanten Ausstrahlung, ihrer Fröhlichkeit und ihrer lebensbejahenden Attitude perfekt. Wir werden uns auch zukünftig darauf konzentrieren, moderne, aktive und selbstbewusste Frauen vorzustellen“, erläutert Reiner Unkel.

Größen: XS-XL, 34-42
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.