Montag, 21. August 2017


  • Pressemitteilung BoxID 593762

"Erfolgreicher Start für FOODIE - dem neuen Magazin von den Machern von DER FEINSCHMECKER"

Die zweite Ausgabe von FOODIE erscheint am 18. Mai

Hamburg, (lifePR) - FOODIE, das neue Magazin aus dem Hamburger JAHRESZEITEN VERLAG, findet großen Zuspruch im Lesermarkt: 85.000 Exemplare verkauften sich von der Erstausgabe über die verschiedenen Vertriebskanäle im Einzelhandel und Abonnement an junge, kochbegeisterte FOODIEs. Leserschaftsdaten aus einer Online- Befragung verdeutlichen den Erfolg des innovativen Magazinkonzepts eindrucksvoll: 60% der Leser/Befragten sind jünger als 40 Jahre, für 96% der Leser/Befragten ist Kochen eine gesellige Aktivität - für oder mit Freunden und 70% der Leser/Befragten bewerten FOODIE mit der Bestnote "sehr gut".

Gabriele Heins, Redaktionsleitung FOODIE: "FOODIE ist das innovative Magazin für FOODIEs: die junge Generation der Millennials, für die Kochen cool ist, das Essen mit Freunden zum Lifestyle gehört und die Suche nach immer neuen kulinarischen Erlebnissen den Alltag bestimmt. FOODIE tickt genau wie FOODIEs - ist unisex, mit direktem Layout, spektakulärer Fotografie, klarer Sprache. Hier finden junge, kochbegeisterte Leser einfache, aber populäre Rezepte mit kreativem Kick. Ebenfalls typisch für den Shootingstar aus der FEINSCHMECKER-Familie: Alles wird garniert mit viel Know-how und so fundiert und unterhaltsam präsentiert wie in keinem anderen Foodmagazin."

Malte von Bülow, Gesamtverlagsleiter JAHRESZEITEN VERLAG: "Der Launch der Marke FOODIE ist sowohl im Anzeigenmarkt als auch im Lesermarkt sehr erfolgreich. Wir haben zahlreiche positive und oft euphorische Reaktionen von unseren Lesern und Anzeigenkunden erhalten. Das redaktionelle Konzept und die Haptik und Optik von FOODIE greifen optimal ineinander und treffen den Nerv der jungen Leserschaft. Dies bestätigt auch die erste Leserbefragung eindrucksvoll. FOODIE ist Lifestyle und Genuss pur."

Am 18. Mai erscheint die zweite Ausgabe von FOODIE mit dem Schwerpunktthema "Grillen". Auf 100 Seiten bietet sie Ideen für eine gelungene Grillparty - und zwar 50 leichte Rezepte mit kreativem Kick für jeden Geschmack: Steaks und Burger, Fisch und Salate, Vegetarisches und Süßes. Alle Rezepte sind mehrfach getestet, für Einsteiger problemlos umsetzbar. Aber FOODIE spannt den Bogen weiter - schließlich stehen FOODIEs nicht nur am Herd, sondern sind neugierig auf kulinarische Trends und Insiderwissen. So widmet sich der "Citytrip" diesmal den angesagten Adressen der Metropole Berlin, die Redaktion empfiehlt tolle Lokale für Steaks und Burger in Deutschland, außerdem werden interessante, erfolgreiche Start-ups portraitiert. Und FOODIE fragt nach: Was ist dran an den vielen Alternativen zur Kuhmilch, die sich derzeit in den Supermärkten stapeln?

2016 sind noch zwei weitere Ausgaben von FOODIE mit jeweils einem Themenschwerpunkt geplant: Ausgabe 3/16 "Pasta" (Erstverkaufstag: 10. August 2016, Anzeigenschluss: 7. Juni 2016), Ausgabe 4/16 "Christmas" (Erstverkaufstag: 12. Oktober 2016, Anzeigenschluss: 5. August 2016)

FOODIE erscheint im Hamburger JAHRESZEITEN VERLAG in einer Auflage von 125.000 Exemplaren und kostet 4,95 Euro. Die neue Ausgabe ist ab Mittwoch, den 18.5. im Handel oder unter www.der-feinschmecker.de erhältlich. Der Verkaufsstart wird erneut mit einer umfassenden Printkampagne in zielgruppenaffinen Publikumstiteln begleitet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Anschläge: Adventistische Kirchenleiter in Europa bekunden Betroffenheit

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Anlässlich der Terrorattacken in Barcelona, Cambrils und Turku am 17. und 18. August in Spanien und Finnland äußerten Leiter der Freikirche der...

Der Siegeszug der bewegten Bilder

, Medien & Kommunikation, Achelis & Partner GmbH, Munich

Die Zeiten als Zeitungen nur reine Printprodukte waren, sind lange vorbei. Heutzutage unterhalten die meisten Tages- und Wochenzeitungen, Magazine,...

"Present" - neues christliches Magazin

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Mit „present“ bringt der Advent-Verlag Lüneburg der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten im September ein neues christliches Magazin heraus....

Disclaimer