Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154028

WDR4 Rhythmus der Nacht Volume 7

(lifePR) (Köthen, ) Nach 6 erfolgreichen Folgen der beliebten Compilationserie WDR4 Rhythmus der Nacht wechselt die Veröffentlichung mit Volume 7 erstmals von DA Music zu EMM.

"Rhythmus der Nacht" hat als 4stündige, wöchentliche Radioshow auf WDR4 absoluten Kultcharakter bekommen im Laufe der letzten Jahre. In der Sendung stellt ein 4köpfiges Moderatorenteam allwöchentlich zum einen die angesagtesten Discotheken-Hits aus dem Bereich tanzbarer Schlager und Discofoxbereich vor, aber zum anderen auch Oldies und Klassiker in raren Versionen. Was die Sendung und das Compilation-Konzept unterscheidet ist die Abgrenzung, das in der Show und auf der CD nur spezielle Mixe und Discothekenversionen der jeweiligen Songs vorgestellt werden.

WDR4 Rhythmus der Nacht Volume 7 beinhaltet die aktuellen Top Hits von Schlager & Partygrößen wie Andrea Berg, Michael Wendler, Jürgen Drews, DJ Ötzi, Olaf Henning, Andreas Martin, NIC und vielen anderen. Dazu gibt es Klassiker von u.a. Purple Schulz, Fux, Michelle & Reim in speziellen Extended oder Dance-Versionen.

Als absolutes Highlight darf natürlich nicht Schlager-Superstar HELENE FISCHER fehlen. Extra für die CD wurde von ihrem neuen Song "Hundert Prozent" ein neuer "Hejo Friesen Mix" angefertigt. On top gibt es weitere exklusive Mixe von Christian Petru, Diana Sorbello, Brunner & Brunner, Neue Zeiten und Jörg Bausch.

Quelle: Emi Music

Mehr Infos auf www.emimusic.de und www.wdr.de/radio/wdr4

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

26. Februar 14 Uhr in der Galerie, Birkenried: Pete Gavin, Blues-Veteran aus London

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Vor rund 50 Jahren hat Pete Gavin seinen Job als Physiker geschmissen, um sich ganz der Musik zu widmen. Ein harter Schnitt, harte und entbehrungsreiche...

Extra SOUNDKITCHEN

, Musik, Staatstheater Darmstadt

Am Sonntag, 19. Februar präsentieren die Besidos und das SOUNDKITCHEN Orchestra den dritten Gang: Die Darmstädter Band serviert gemeinsam mit...

Der Berliner Gitarrist Guido Saremba besucht seine Heimatstadt und bringt ein kleines Meisterwerk mit

, Musik, GALERIE KRISTINE HAMANN

Um sein Debütalbum „Primal Canvas“ erstmals öffentlich vorzustellen, hat Guido Saremba seinen Heimatort Wismar gewählt. Einigen mag der Gitarrist...

Disclaimer