lifePR
Pressemitteilung BoxID: 735049 (JACK WOLFSKIN Retail GmbH)
  • JACK WOLFSKIN Retail GmbH
  • Jack Wolfskin Kreisel 1
  • 65510 Idstein
  • http://www.jack-wolfskin.com
  • Ansprechpartner
  • Hartmut Schultz
  • +49 (89) 992496-20

Callaway Golf Company schließt den Erwerb von Jack Wolfskin ab

(lifePR) (Idstein, )
Der Kaufpreis beträgt 418 Mio. Euro.
Callaway wird alleiniger Eigentümer von Jack Wolfskin.
Die Übernahme ist Teil des Eintritts von Callaway in den Premium-Active-Lifestyle-Bereich nach den erfolgreichen Übernahmen von TravisMathew und Ogio im Jahr 2017.
Callaway möchte langfristig in die Marke Jack Wolfskin investieren.


Jack Wolfskin teilt mit, dass Callaway Golf Company („Callaway“), ein weltweit führendes Unternehmen für Golfausrüstungen, am 4. Januar 2019 den angekündigten Erwerb des Unternehmens von den bisherigen Gesellschaftern abgeschlossen hat. Der Verkaufspreis beträgt 418 Mio. Euro oder rund 476 Mio. US-Dollar bei einem Wechselkurs von 1.140 Euro zum US-Dollar, vorbehaltlich einer Working Capital-Anpassung. Mit dem Closing der Transaktion ist Callaway alleiniger Eigentümer von Jack Wolfskin. Nach den erfolgreichen Übernahmen von TravisMathew und Ogio im Jahr 2017 ist Jack Wolfskin die dritte Firmenübernahme von Callaway und die größte Akquisition im Premium-Active-Lifestyle-Bereich. Callaway ist die Nummer eins Golfmarke in den USA und entwickelt innovative und hochleistungsfähige Golfausrüstungen. Das börsennotierte Unternehmen hat sein Headquarter in Carlsbad, Kalifornien. Jack Wolfskin wird nach der Übernahme weiterhin von seinem Hauptstandort in Idstein bei Frankfurt am Main aus operieren.

„Wir freuen uns sehr, den Erwerb abgeschlossen zu haben und die Marke Jack Wolfskin im Callaway-Portfolio zu begrüßen“, kommentierte Chip Brewer, President und Chief Executive Officer von Callaway. „Wir glauben, dass Jack Wolfskin hervorragend zu unseren aktuellen Marken passt sowie zu unserem erklärten Plan, strategisch in komplementäre Bereiche zu investieren. Wir freuen uns, mit dem Führungsteam von Jack Wolfskin zusammenzuarbeiten, um das Wachstumspotenzial dieser Marke zu maximieren.“

„Wir sind begeistert, Teil des wachsenden Portfolios aus Premium-Active-Lifestyle-Marken von Callaway zu werden“, sagte CEO von Jack Wolfskin Melody Harris-Jensbach. „Das Team von Callaway hat über mehrere Jahre bewiesen, dass sie großartige Innovatoren sind und Marken aufbauen können. Wir freuen uns sehr, dass sie in unsere Marke investieren und auf die Zusammenarbeit mit ihnen.“

Jack Wolfskins größte bisherige Eigentümer waren Gesellschaften der Bain Capital Credit Gruppe, H.I.G. Bayside Capital, CQS, Avenue Capital Group und Blue Mountain Capital Management, die zusammen mehr als 67 Prozent der Jack Wolfskin-Anteile besaßen.

Im Geschäftsjahr 2018 generierte Jack Wolfskin einen Umsatz von 334 Millionen Euro.

Kirkland & Ellis International LLP fungierte als Rechtsberater und Houlihan Lokey als exklusiver Finanzberater für Outdoor Holdings SCA, die Holding-Gesellschaft von Jack Wolfskin. THM Partners hat die Jack Wolfskin Gruppe beraten und einen Direktor zur Verfügung gestellt. Latham & Watkins LLP fungierte als Rechtsberater für die Übernahme und Gibson Dunn & Crutcher als Rechtsberater für die Term Loan B Fazilität für Callaway. JP Morgan Securities LLC fungierte bei der Akquisition als exklusiver Finanzberater für Callaway.

Funktionalität, Qualität und Innovation für alle, die draußen zu Hause sind

Jack Wolfskin ist einer der führenden Anbieter von funktioneller Outdoor-Bekleidung, -Schuhen und -Ausrüstung in Europa und zugleich größter Franchise-Geber im deutschen Sportfachhandel. Europaweit und in Asien sind Jack Wolfskin-Produkte aktuell in mehr als 900 Franchise-Stores und an über 4.000 Verkaufsstellen erhältlich. Jack Wolfskin-Produkte zeichnen sich durch einen hohen Grad an Funktionalität, Anwenderorientiertheit und Innovation aus. In den letzten Jahren führte Jack Wolfskin erfolgreich zahlreiche Material- und Produktneuheiten ein. Das Unternehmen ist Mitglied der Fair Wear Foundation und bluesign® Systempartner. Seit 2012 ist Jack Wolfskin zudem Mitglied der „Zero Discharge of Hazardous Chemicals“-Initiative. Jack Wolfskin ist offizieller Ausstatter der Alpinschule Innsbruck.

Callaway Golf

Mit einem klaren Bekenntnis zu Innovation entwickelt die Callaway Golf Company (NYSE:ELY) Produkte, die jeden Golfer zu einem besseren Golfer machen. Die Callaway Golf Company produziert und verkauft Golfschläger und Golfbälle und verkauft weltweit Taschen, Accessoires und Bekleidung in den Kategorien Golf und Lifestyle unter den Marken Callaway Golf®, Odyssey®, OGIO® und TravisMathew®. Für weitere Informationen besuchen Sie www.callawaygolf.com, www.odysseygolf.com, www.ogio.comand, www.travismathew.com.