Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139362

Erster Kontaktabend des Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg 2010

Der erste Kontaktabend des Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg 2010 (BPW) wird auch in diesem Jahr von der Berliner Volksbank ausgerichtet

(lifePR) (Berlin, ) Zu der Veranstaltung am 7. Januar 2010 in der Bambushalle im TOP TEGEL in Berlin haben mehr als 200 Experten aus dem BPW-Netzwerk zugesagt sowie rund 400 Teilnehmer/innen. Insgesamt haben sich rund 1.500 Teilnehmer/innen für den laufenden Wettbewerb registriert, der im Juli 2010 seinen Abschluss findet.

Ziel des Kontaktabends ist es, den Teilnehmer/innen des Wettbewerbs die Gelegenheit zu geben, Kontakte zu knüpfen und eigene Netzwerke aufzubauen. Sie lernen Unternehmer, Gründer und Gleichgesinnte kennen und haben die Chance, den Gründerprofis in lockerer Atmosphäre die Fragen zu stellen, die für einen professionellen Businessplan bzw. eine erfolgreiche Unternehmensgründung von entscheidender Bedeutung sind. Ein Meeting-Point und eine Teambörse helfen ihnen dabei, Gesprächs- oder Gründungspartner zu finden bzw. sich in einem Gründungsteam einzubringen.

Auch Kurzentschlossene können sich unter der Hotline 030 - 2125 2121 für den Kontaktabend anmelden und vor Ort kostenlos die Beratungsangebote nutzen und sich über die Leistungen und Teilnahmebedingungen des BPW informieren. Bis zum 12. Januar 2010 können alle Teilnehmer/innen noch ihre Wettbewerbsunterlagen für die erste Stufe des BPW einreichen. Kurz vor Einsendeschluss bietet der erste Kontaktabend die Möglichkeit, wertvolle Tipps durch das große Kompetenznetzwerk des BPW zu erhalten.

Organisatoren des Wettbewerbs sind die Investitionsbank Berlin (IBB), die InvestitionsBank des Landes Brandenburg (ILB) sowie die Vereinigung der Unternehmensverbände in Berlin und Brandenburg e.V. (UVB). Die Berliner Volksbank ist langjähriger Partner des BPW.

Erster Kontaktabend des BPW 2010:
Donnerstag, 7. Januar 2010, um 19.00 Uhr
In der Bambushalle im TOP TEGEL (Haus M), Wittestraße 30/Ecke Berliner Straße, 13509 Berlin

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wirtschaftsstudium der FH Lübeck - gut bewertet - und beliebt!

, Medien & Kommunikation, Fachhochschule Lübeck

Jetzt ist es offiziell: Die Ergebnisse des CHE Hochschulrankings im neuen ZEIT-Studienführer 2017 bestätigen den Studiengängen Betriebswirtschaftsl­ehre...

Geschichte-Spezialist POLAR Film betreibt neuen amazon Streaming-Channel HISTORAMA!

, Medien & Kommunikation, POLAR Film + Medien GmbH

Heute startet Amazon sein neues Streaming-Channel Angebot Amazon Channels für Prime-Mitglieder. Mit dem Channel HISTORAMA gibt es erstmals in...

Neue Live-Talkrunde im Hope Channel-Fernsehen

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In der neuen TV-Serie „offen gesagt!“ diskutieren ab Juni 2017 auf dem adventistischen Fernsehsender Hope Channel Studiogäste in einer Live-Gesprächsrunde,...

Disclaimer