Kommentar: Aktionäre mit Klimastimme

von Faryda Lindeman, Senior Responsible Investing Specialist, NN Investment Partners

(lifePR) ( Frankfurt, )
Es ist ein zunehmender Trend, dass Unternehmen wie Nestle, Shell und Glencore ihren Klimaschutzplan zur Abstimmung durch die Aktionäre auf die Tagesordnungen setzen. Dies wird als „Say on Climate“ bezeichnet. Ziel einer solchen Abstimmung ist es, die Rechenschaftspflicht zum Thema Klima zu stärken, indem den Investoren eine routinemäßige Möglichkeit geboten wird, den Unternehmen Hinweise und Feedback zu ihrer Klimastrategie zu geben. Generell unterstützen wir ein solches Verfahren, da eine routinemäßige Abstimmung zu diesem Thema gewährleisten würde, dass Unternehmen TCFD-konforme (Task Force on Climate-related Financial) Berichte erstellen. Dies ermöglicht uns nachzuvollziehen, wie jedes Unternehmen das Thema Klima in seiner langfristigen Strategie berücksichtigt. Darüber hinaus wird sichergestellt, dass das Klimathema sowohl für Unternehmen als auch für Investoren auf der Agenda steht. Dies ermöglicht ein Engagement in Klimafragen und gibt uns die Möglichkeit, Bedenken darüber zu äußern, wie Unternehmen mit diesem wichtigen Thema umgehen. Es sei jedoch angemerkt, dass die Klimastimme neu und das Format noch nicht standardisiert ist. Das macht es für uns schwierig, diese Anträge zu prüfen. Wir haben bereits mehrere unterschiedliche Anträge gesehen – entweder müssen wir für eine Strategie stimmen oder die Umsetzung eines Klimaplans annehmen – Unternehmen legen eine Vielzahl von unterschiedlichen Plänen und Strategien vor. Wir prüfen daher, welche Klimakriterien wir berücksichtigen sollten (z. B. Netto-Null-Ziel, wissenschaftsbasierte Ziele, Klima-Governance, Capex). Deshalb werden wir in dieser Proxy-Saison alle „Say on Climate“-Vorschläge von Fall zu Fall bewerten und in Zukunft Kriterien erstellen, um die Pläne angemessen zu beurteilen.

Rechtliche Hinweise:
Diese Publikation dient allein Informationszwecken. Sie stellt keine Anlage-, Steuer- oder Rechtsberatung dar. Insbesondere handelt es sich hierbei weder um ein Angebot oder einen Prospekt noch eine Aufforderung zum Erwerb oder Verkauf von Wertpapieren, zur Abgabe eines Angebots oder zur Teilnahme an einer bestimmten Handelsstrategie. Dieses Dokument richtet sich nur an erfahrene Anleger. Obwohl die hierin enthaltenen Informationen mit großer Sorgfalt zusammengestellt wurden, übernehmen wir keine – weder ausdrückliche noch stillschweigende – Gewähr für deren Richtigkeit oder Vollständigkeit. Wir behalten uns das Recht vor, die hierin enthaltenen Informationen jederzeit und unangekündigt zu ändern oder zu aktualisieren. Eine direkte oder indirekte Haftung der NN Investment Partners B.V., NN Investment Partners Holdings N.V. oder anderer zur NN-Gruppe gehörender Gesellschaften sowie deren Organe und Mitarbeiter für die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und/oder Empfehlungen ist ausgeschlossen. Sie nutzen die hierin enthaltenen Informationen auf eigene Gefahr. Investitionen sind mit Risiken verbunden. Bitte beachten Sie, dass der Wert der Anlage steigen oder sinken kann und die Wertentwicklung in der Vergangenheit keine Gewähr für die zukünftige Wertentwicklung bietet. Diese Publikation und die darin enthaltenen Informationen dürfen ohne unsere schriftliche Genehmigung weder kopiert, vervielfältigt, verbreitet noch Dritten in sonstiger Weise zugänglich gemacht werden. Diese Publikation ist kein Angebot für den Kauf oder Verkauf von Wertpapieren und richtet sich nicht an Personen in Ländern, in denen die Verbreitung solcher Materialien rechtlich verboten ist. Für alle Ansprüche im Zusammenhang mit diesem Haftungsausschluss ist niederländisches Recht maßgeblich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.