Wie Sie die digitale Schule im Alltag umsetzen

Digitale Unterrichtsmaterialien zum Thema "Klebstoffe und Kleben"

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Von der Ausstattung mit leistungsfähigen Internetzugängen und Endgeräten bis zum virtuellen Klassenzimmer – die Digitalisierung des deutschen Schulwesens läuft unter Hochdruck. Dahinter steht die Digitalstrategie der Kultusministerkonferenz. Schon ab dem Schuljahr 2018/2019 sollen die Vorgaben umgesetzt werden*. Vor diesem Hintergrund hat der Industrieverband Klebstoffe e.V. (IVK) sein bewährtes Unterrichtsmaterial „Die Kunst des Klebens“ digitalisiert.

Um Lehrkräfte bei der Vermittlung digitaler Lerninhalte zum Thema Klebstoffe zu unterstützen, hat der IVK sein fundiertes Unterrichtsmaterial „Die Kunst des Klebens“ digitalisiert und um interaktive Übungen ergänzt.

„Die Kunst des Klebens“ – jetzt auch multimedial

In neun Kapiteln werden unter anderem Klebstoffe im Alltag, ihre Anwendungs- und Wirkungsbereiche, das Thema Nachhaltigkeit sowie Berufsbilder in der Klebstoffindustrie multimedial behandelt. So finden Lehrkräfte etwa im Kapitel „Vielfalt der Klebstoffe“ neben didaktisch aufbereiteten schematischen Darstellungen chemischer Prozesse, Arbeitsblättern, Tabellen und Experimentvorschlägen auch die neuen digitalen Übungen zur Thematik. Ein Beispiel: Durch das virtuelle Zuordnen von Eigenschaften chemisch härtender und physikalisch abbindender Klebstoffe erleben und erlernen Schüler*innen die unterschiedlichen Reaktionsarten von Klebstoffen interaktiv. Die individuellen Aufgaben können über Smartboards gemeinsam mit der Klasse oder in Einzel- beziehungsweise Gruppenarbeit über Tablets und PCs bearbeitet werden.

Kostenlos bestellen, einfach Downloaden oder direkt über die Internetseite aufrufen – das digitale Unterrichtsmaterial „Die Kunst des Klebens“ ist unkompliziert zugänglich.

Bestellung: info@klebstoffe.com

Download Schulungsmaterial „Die Kunst des Klebens“: http://www.klebstoffe.com/die-welt-des-klebens/informationen/schulungsmaterialien/die-kunst-des-klebens.html  

Webseite: www.kunst-des-klebens.de

*Quellen: Strategiepapiere "Bildungsoffensive für die digitale Wissensgesellschaft" vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie "Bildung in einer digitalen Welt" der Kultusministerkonferenz

Weitere Informationen: www.klebstoff-presse.com, www.kunst-des-klebens.de  
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.