Neuerscheinung: Adhesives Technology Compendium 2019

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Das vom Industrieverband Klebstoffe e.V. (IVK) in Zusammenarbeit mit der Redaktion des Fachmagazins adhäsion herausgegebene englische Handbuch „Adhesives Technology Compendium“ ist neu erschienen.

Die englische Ausgabe des bekannten „Handbuch Klebtechnik“ erscheint im jährlichen Wechsel zur deutschen Version, so dass sich Interessierte aus der ganzen Welt über die Leistungsfähigkeit der deutschen Klebstoffindustrie informieren können. Das ursprünglich auf den deutschen Markt und den IVK fokussierte Kompendium enthält in seiner Neuauflage wieder ebenfalls wichtige Informationen über die österreichische, schweizerische und niederländische Klebstoffindustrie sowie über das Serviceportfolio der jeweiligen Verbände.

Das enthaltene Verzeichnis mit 166 Firmenprofilen liefert einen umfassenden Überblick über die Klebstoff-, Klebeband- und Klebrohstoffhersteller sowie Unternehmen aus dem Forschungs-, Dienstleistungs- und Gerätebereich. Darüber hinaus finden sich im Kompendium nützliche Übersichten, beispielsweise über europäische Normen und Prüfverfahren, klebstoffrelevante EU-Vorschriften sowie statistische Übersichten.

Das englischsprachige Handbuch steht im Internet auch als online-Version zur Verfügung unter: http://www.adhesivecompendium.com 

Adhesives Technology Compendium 2019 – ISBN 978-3-658-27072-8 / € 27,71.

Bestellung per E-Mail: martina.weinberg@klebstoffe.com

Weitere Informationen: www.klebstoff-presse.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.