Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63260

IHK-Informationskampagne zum Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz

Schwerin, (lifePR) - Am 02.09.2008 beginnt in den Räumen der IHK zu Schwerin eine Informationskampagne über die Anforderungen des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetzes (BKrFQG). Anlass ist der im Gesetz verankerte Termin 10.09.2008, ab dem Neuerwerber der Fahrerlaubnis für Omnibusse eine Grundqualifikation nachweisen müssen. Ab dem 10.09.2009 wird diese gesetzliche Pflicht auch für Berufskraftfahrer im gewerblichen Güterverkehr ab 3,5 t zulässigem Gesamtgewichts gelten. Auch die Pflicht zur Weiterbildung aller Berufskraftfahrer ist in diesem Gesetz verankert. Ziel der Informationskampagne ist es, die Unternehmer und Berufskraftfahrer durch Vermittlung wichtiger Fakten aus den gesetzlichen Bestimmungen die Unternehmer und Berufskraftfahrer in die Lage zu versetzen, Angebote von Weiterbildungsveranstaltern im Zusammenhang mit dem BKrFQG richtig zweckmäßig auszuwählen sowie die langfristigen personellen und finanziellen Konsequenzen für das eigene Unternehmen sachkundig abwägen zu können. Von September bis Dezember 2008 werden von der IHK zu Schwerin in allen Kreisstädten weitere Veranstaltungen mit diesem Inhalt durchgeführt. Die IHK zu Schwerin lädt daher Unternehmer und Berufskraftfahrer aus Schwerin und der näheren Umgebung am 02.09.2008 um 18.00 Uhr zur ersten Informationsveranstaltung in die IHK zu Schwerin, Schlossstraße 17, ein. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmeldungen für Interessierte bei der IHK zu Schwerin, Tel.: 0385 5103-141, E-Mail: lepp@schwerin.ihk.de oder direkt online unter www.ihkzuschwerin.de, Rubrik 'Veranstaltungen'.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Management und Rechtsstrukturen": Berufsbegleitendes Weiterbildungsmodul an der Hochschule Bremen ab November

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Wie können Verträge an wechselnde Geschäftsanforderung­en angepasst werden? Für wen ist eine Mini-GmbH eine empfehlenswerte Unternehmensform?...

Agentur für Arbeit Hamm begrüßt die neuen Nachwuchskräfte

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Anfang September haben elf Nachwuchskräfte ihre dreijährige Ausbildung bei der Agentur für Arbeit Hamm begonnen. Fünf von ihnen streben im Rahmen...

Staatssekretär vom Bundesbauministerium zu Besuch an der FH Lübeck

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 28. September 2017 besucht Staatssekretär Gunther Adler vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit die Fachhochschule...

Disclaimer