Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153988

Erweiterter Service beim IHK-Sprechtag zur Unternehmensfinanzierung

Dienstag, 6. April 2010, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr, IHK zu Schwerin, Graf-Schack-Allee 12

(lifePR) (Schwerin, ) Unternehmer und Existenzgründer können sich von verschiedenen Kooperationspartnern in individuellen Gesprächen über die Finanzierung eines Unternehmens beraten lassen.

Vertreter der KfW Mittelstandsbank helfen im Rahmen des Sprechtages, die optimalen Förderkredite für Investitionsvorhaben zu finden und daraus einen maßgeschneiderten Finanzierungsplan zu entwickeln. Die Bürgschaftsbank M-V GmbH informiert alle Interessierten über die Möglichkeiten der Besicherung von Darlehen.

Bei sogenannten Kleingründungen stehen Existenzgründern Mitarbeiter der Gesellschaft für Struktur- und Arbeitsmarktentwicklung (GSA) für ein Beratungsgespräch zu Förderprogrammen des Landes M-V zur Verfügung. Zu den Technologie-Förderprogrammen des Landes Mecklenburg-Vorpommern berät das Technologie-Beratungsinstitut (TBI).

Abgerundet wird die Angebotspalette durch die Konsultationsmöglichkeit des Senioren-Experten-Service (SES), der mit seinen bundesweit über 6.500 Branchenexperten Hilfe zur Selbsthilfe bietet.

Die Beratungen finden am Dienstag, dem 6. April, von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr in der IHK zu Schwerin, Ludwig-Bölkow-Haus, Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin, statt. Die Einzelberatungen erfolgen nach vorheriger Terminabspache in einem individuellen Rahmen. Anmeldungen und Anfragen richten Sie bitte an die IHK zu Schwerin, Ulrike Fahden, Tel.: 0385 5103-307, e-mail: fahden@schwerin.ihk.de , online: www.ihkzuschwerin.de, Rubrik 'Veranstaltungen'.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Evangelischer Kirchentag mit Gottesdienst in Wittenberg beendet

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Mit einem großen Gottesdienst ist der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag am Sonntag, den 28. Mai zu Ende gegangen. Anlässlich des 500. Reformationsjubiläum­s...

Mexiko: 18 Adventisten sterben bei Busunfall

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 21. Mai stürzte ein gemieteter Bus in Motozintla, im Bundesstaat Chiapas im Südosten Mexikos, 90 Meter tief in eine Schlucht. Insgesamt 18...

"Hope Channel" beim Evangelischen Kirchentag

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Beim Deutschen Evangelischen Kirchentag ist auf dem Berliner Messegelände in der Medienmeile in Halle 3.2, Stand F 16, auch die Medienagentur...

Disclaimer