Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153020

IHK informiert über zukunftsfähige Personalstrukturen im Groß- und Außenhandel

(lifePR) (Wuppertal (Elberfeld), ) Der optimale Einsatz von Arbeit und Arbeitskraft ist zum zentralen Faktor des Unternehmenserfolgs geworden. Das gilt auch für den Groß- und Außenhandel. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Wuppertal-Solingen-Remscheid veranstaltet deshalb am 13. April ein Kurzseminar "Personalstrukturen im Groß- und Außenhandel". Von 10 bis 13 Uhr werden in der IHK-Hauptgeschäftsstelle Wuppertal am Heinrich-Kamp-Platz 2 Handlungshilfen zur Entwicklung zukunftsfähiger Personalstrukturen aufgezeigt. Im Mittelpunkt stehen dabei ein neuer Praxisleitfaden und dessen Anwendung im betrieblichen Alltag. Abgerundet wird die Präsentation durch ein Best-Practice-Beispiel aus dem Großhandel. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.wuppertal.ihk24.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Essentiell für alle Branchen: gute Kenntnisse im Projektmanagement

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Fast alle Abläufe in der Arbeitswelt sind als Projekte definiert. Oft sind die Vorhaben komplex, ein ganzer Stab an Mitarbeitern beschäftigt...

Norbert Sroke aus Dresden ist der neue Captain MICE Future

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Das Start-up-Format Captain MICE Future von Veranstaltungsplaner­.de, der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorgani­satoren e.V., gewinnt Norbert...

Dresdner Startup gewinnt nationalen Gründerpreis der Veranstaltungsbranche

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Die Dresdner Event-App-Plattform LineUpr konnte vergangenen Mittwoch (22.2.2017) den „Captain MICE Future Award“ nach Dresden holen. Die Veranstaltungsreihe...

Disclaimer