Fortbildung zum anerkannten Berater für deutschen Wein

(lifePR) ( Trier, )
Zu einem guten Weinangebot gehört eine gute Beratung. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier bietet Mitarbeitern von Hotellerie und Gastronomie daher ein Seminar an, in dem sie das Zertifikat "Anerkannter Berater für deutschen Wein" des Deutschen Weininstituts erwerben können. Der erste Seminartag, Mittwoch, 5. November 2014, beginnt um 8:30 Uhr und endet um 17:30 Uhr. Der zweite Tag, Donnerstag, 6. November 2014, endet um 12:30 Uhr im Nells Park Hotel in Trier.

Die Teilnehmer befassen sich unter anderem mit Weininhaltsstoffen, Einflussfaktoren auf den Charakter der Weine, Methoden der Weinbereitung und der Degustation. Die regionale Rebsortenstruktur wird dabei besonders berücksichtigt, ebenso wie die Sektherstellung. Das Seminar endet mit einem Abschlusstest.

Anmeldung: IHK Trier, Mona Krawczyk, Telefon (06 51) 97 77-2 02; E-Mail: krawczyk@trier.ihk.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.