Sonntag, 19. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 547086

Ferienzeit zur Ausbildungsplatzsuche nutzen

(lifePR) (Osnabrück, ) Schulabgänger, die für das kommende Ausbildungsjahr noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, sollten sich in der Ferienzeit noch einmal intensiv auf die Suche konzentrieren und ihre Chancen nutzen.

Die IHK unterstützt die noch unversorgten Jugendlichen individuell und persönlich bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Dies erfolgt im Rahmen des Projekts "Passgenaue Besetzung", das durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert wird. In Beratungsgesprächen, die auf die Situation der Jugendlichen abgestimmt sind, werden geeignete Berufsbilder erarbeitet, ein Bewerberprofil erstellt und Tipps zu den Bewerbungsunterlagen gegeben. Ziel ist es, Kontakt zu den Unternehmen aus der Region herzustellen, die noch freie Ausbildungsplätze haben und diese passgenau zu besetzen.

Während der gesamten Ferienzeit haben Jugendliche die Möglichkeit, sich mit der IHK in Verbindung zu setzen und das kostenfreie Beratungs- und Vermittlungsangebot in Anspruch zu nehmen. Dieses gilt ebenfalls für Unternehmen, die noch über freie Ausbildungsplätze verfügen.

Weitere Informationen und Terminabsprachen zur "Passgenauen Besetzung": IHK, Juliane Hürkamp, Tel.: 0541 353-484 oder E-Mail: huerkamp@osnabrueck.ihk.de sowie IHK, Lena Gausmann, Tel.: 0541 353-489 oder E-Mail: gausmann@osnabrueck.ihk.de sowie im Internet unter www.osnabrueck.ihk24.de (Dok.-Nr. 2635206)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ehrungen

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Handwerkskammer Mannheim konnte anlässlich eines Firmenjubiläums an folgenden Handwerksbetrieb eine Ehren-Urkunde vergeben: In Würdigung...

"Der Gewässerschutzbeauftragte für Studierende" Seminar vom 20. - 23. Februar 2017 Hochschule Bremen

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Nach den Bestimmungen des Wasserhaushaltsgeset­zes (WHG §§ 64 ff) sind Benutzer von Gewässern, die täglich mehr als 750 Kubikmeter Abwasser einleiten...

Der Karriereschritt in der Eventbranche: Veranstaltungsfachwirt (IHK)

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Welche Vorteile bietet diese Qualifikation? Wer beruflich in der Eventbranche unterwegs ist, weiß, an was man alles denken muss, damit eine...

Disclaimer